Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Tödlicher Unfall: Fahrer vom eigenen Lkw überrollt
Lokales Ostholstein Tödlicher Unfall: Fahrer vom eigenen Lkw überrollt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 07.04.2017
Der Mann verstarb laut Polizeiangaben noch an der Unfallstelle. Quelle: Symbolbild LN-Archiv
Anzeige
Oldenburg in Holstein

Gegen 6.50 Uhr befuhr der 69-jährige Lkw-Fahrer aus dem Herzogtum Lauenburg ein Baustellengelände in Oldenburg in Holstein, um vor Ort Baumaterial anzuliefern. "Nach bisherigen Erkenntnissen richtete der Mann anschließend seinen Lkw mit Kranaufsatz vor Ort aus", sagte ein Polizeisprecher, "dabei kam das Fahrzeug in Bewegung und der 69-Jährige wurde unter dem Vorderrad eingeklemmt."

Der Mann habe sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Er sei noch an der Unfallstelle verstorben.

Die Lübecker Staatsanwaltschaft und Beamte der Polizeistation Oldenburg in Holstein haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach jetzigem Kenntnisstand gebe es keine Hinweise auf ein mögliches Fremdverschulden." Es deutet alles auf einen tragischen Unfall hin", so der Polizeisprecher weiter.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige