Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Tombola-Reinerlös ging an Nachwuchskräfte
Lokales Ostholstein Tombola-Reinerlös ging an Nachwuchskräfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 23.01.2017
Stolz-Hausleiter Matthias Schneider (Mitte) übergab den Scheck an die Vertreter von der Jugendfeuerwehren Burg und Petersdorf sowie DLRG und ASB. Quelle: Foto: Schmalfeldt (hfr)
Burg a. F

Erfolgreich war die letztjährige Adventstombola des Kaufhauses Stolz in Burg. Davon profitierten jetzt die Nachwuchskräfte von Feuerwehr, DLRG und ASB. Ihnen kommt wie schon im Vorjahr der Reinerlös zugute. Den Scheck in Höhe von 3140 Euro – die sie untereinander aufteilen – nahmen entgegen: Jenny und Lars Schäckermann (Jugendfeuerwehr Burg), Norbert Rösler (DLRG), Janett Tharmann (ASB) und Marco Jonas (Feuerwehr Burg).

Der Hauptgewinner der Tombola war zu Jahresbeginn Roland Waßmann. Er konnte sein Glück nicht fassen, als ihm ein nagelneuer Hyundai i10 beim „Seat und Hyundai Autohaus am Bungsberg“ in Oldenburg übergeben wurde. Fortuna hatte diesmal ein besonderes Auge auf Waßmann geworfen. Denn tags zuvor hatte er bereits einen Fernseher gewonnen.

Kunden, die noch Lose haben, können sie bis Ende Januar in der Stolz-Filiale in Burg einlösen. gjs

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Träger mit dem Erhalt der Gebäude überfordert – Gemeinden wünschen sich Förderprogramm.

23.01.2017

150 Gäste beim Neujahrsempfang – Neue Gesprächsrunde zum Unfallschwerpunkt Süseler Baum.

23.01.2017

Die Gruppe „Großwildjagd“ holte sich den Preis für das schönste Karnevalskostüm.

23.01.2017