Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Treppe zur Wallburg soll weg
Lokales Ostholstein Treppe zur Wallburg soll weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 20.09.2016

Der Aufgang zwischen Oberen und Unteren Jungfernstieg am Neustädter Hafen – im Volksmund auch „Wallburg-Treppe“ genannt – beschäftigte jetzt erneut den Umwelt- und Verkehrsausschuss. Sowohl eine Sanierung der Treppe – sie wurde von der Verwaltung mit rund 60000 Euro veranschlagt – als auch eine Verschiebung des Aufganges auf Höhe „Teufelsberg“ hielt die Mehrheit des Ausschusses nicht für vertretbar. Stattdessen empfiehlt der Ausschuss der Stadtvertretung, die marode und seit 2015 gesperrte Treppe abreißen zu lassen.

„Bis zur Einmündung, wo sich der Jungfernstieg teilt, ist es nicht so weit. Darüber hinaus sind auch andere Aufgänge in zumutbarer Nähe zu erreichen“, berichtete der Ausschussvorsitzende Klaus Hamer (SPD) aus der Sitzung.

Axel David, Betreiber des Hotels Wallburg, hatte sich in der Vergangenheit mehrfach über den Zustand der Treppe beschwert, die sich zunehmend zu einem Schandfleck entwickelt habe. Er hatte der Stadt Versäumnisse vorgeworfen, die Treppe rechtzeitig wieder in Stand zu setzen (wir berichteten).

Einhellige Unterstützung erhielt ein Antrag der CDU, im Stadtgebiet mehr Geschwindigkeitsmessungen zu veranlassen. Hamer: „Leider haben wir in Neustadt nur eine sehr begrenzte Anzahl an Messstrecken, weil wir hier überwiegend kurvige und enge Straßen haben.“

tk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tourismus setzt auf Natur – Experte Axel Kramer hat das spezielle Hotel gebaut – Im Oktober wird es eingeweiht.

20.09.2016

Seine Romane wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt, verfilmt oder fürs Theater dramatisiert. Gerbrand Bakker, erfolgreicher Schriftsteller aus den Niederlanden, kommt am Freitag, 23.

20.09.2016

CISMAR» Jan Kollwitz, Bäderstr. 23: tgl. 11.00-18.00 nach Anmeldung ☎ 04366/614 Japanische Keramik Kloster Cismar, Bäderstr. 42: Mi-Di 11.00-18.00 Bin im Garten.

20.09.2016
Anzeige