Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Überprüfung des Erdgasrohrnetzes
Lokales Ostholstein Überprüfung des Erdgasrohrnetzes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 13.04.2017

Die routinemäßige Überprüfung des Erdgasrohrnetzes im Versorgungsgebiet der ZVO Energie GmbH beginnt am 18. April. Dann überprüfen zwei Fachleute von der Sewerin GmbH, Gunnar Bootsmann und Markus Diddens, im Auftrag des Energieversorgers mehr als 590 Kilometer Gasleitungen auf ihre Dichtigkeit. Die Arbeiten dauern bis Ende dieses Jahres.

Überprüfungen finden in diversen Orten statt. Im Rahmen der Gasrohrnetzüberprüfung müssen auch Privatgrundstücke betreten werden. Die Energie GmbH bittet Anwohner, den Mitarbeitern den Zugang zum Grundstück und gegebenenfalls zum Gasanschlussraum zu ermöglichen. Sie können sich durch einen Dienstausweis der Energie GmbH ausweisen. Im Rahmen der Überprüfung wird, sofern nicht bereits geschehen, der Gashausanschluss mit einer Plakette versehen. Die Leitungen innerhalb des Hauses werden nicht überprüft.

Genaue Infos auf www.zvo.com/presse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Peter Bünning möchte den Menschen in der Region etwas zurückgeben. „Wir profitieren hier vor Ort“, sagt der Leiter des Famila-Warenhauses in Sereetz.

13.04.2017

Anwohner sollen Mitarbeiter auf Grundstück lassen.

13.04.2017

Stadt stellt Maßnahmenkatalog für mehr Frauen im öffentlichen Dienst auf – Zielsetzung: 50 Prozent aller Mitarbeiter in allen Gehaltsstufen.

13.04.2017
Anzeige