Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Umgestürzter Baum blockierte Straße
Lokales Ostholstein Umgestürzter Baum blockierte Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 07.04.2012
Gegen 5 Uhr früh konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Quelle: Feuerwehr Scharbeutz
Scharbeutz

Erst um 5.04 Uhr war die Nacht auf Ostersonnabend für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Scharbeutz beendet. Zuvor hatten die Feuerwehrleute ausrücken müssen, um einen großen Baum von einer Straße zu entfernen.

Dabei zeigte die Feuerwehr Voraussicht: „Wir mussten nicht nur den umgestürzten Baum beseitigen, sondern wir mussten zwei weitere Bäume, die drohten umzufallen, abnehmen", so Einsatzleiter Sebastian Levgrün.

Mit Hilfe von zwei Kettensägen und eines Treckers vom örtlichen Bauhof wurden die Bäume dann beseitigt. Nach gut einer Stunde war die Strasse frei und alle Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mittwoch Nacht kam es zu einem Großfeuer am Lenster Strand. Die rund 90 Feuerwehrleute hatten unter anderem mit explodierenden Gasflaschen zu kämpfen.

05.04.2012

Cismarfelde - Ein Autofahrer hat am Mittwoch durch seine Fahrweise andere Verkehrsteilnehmer auf der Landstraße 58 bei Cismarfelde gefährdet. Die Polizei sucht als Zeugen einen Motorradfahrer, der dem Wagen ausweichen musste.

04.04.2012

Verkehrskontrolle mit Folgen: Ein gebürtiger Iraker musste eine Geldstrafe von 800 Euro zahlen, als er im Fährhafen Puttgarden von der Polizei gestoppt wurde. Gegen den 28-Jährigen lag ein Haftbefehl vor.

04.04.2012