Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Umzug und Spiele in Gleschendorf
Lokales Ostholstein Umzug und Spiele in Gleschendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 01.09.2017
Anzeige
Gleschendorf

feiert: Am morgigen Sonntag richtet der Dorfvorstand das Kinder- und Dorffest rund um die Kirche aus. Los geht es um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Gegen 11.30 Uhr macht sich der Umzug auf den Weg durch das Dorf, bevor um 13 Uhr die Spiele beginnen.

„Das Motto lautet Kinderspiele“, erzählt Dorfvorsteher Kai Kahlke. Mit einem engagierten Team stellt der Dorfvorstand die Veranstaltung auf die Beine. Um die 150 Jungen und Mädchen zwischen zwei und 13 Jahren nehmen jedes Jahr teil. Die Spielbetreuung erfolgt durch die Konfirmanden und Teamer der Kirchengemeinde Gleschendorf. Das Spielangebot – zehn Stationen werden aufgebaut sein – kann sich wirklich sehen lassen. Rund um die alte Feldsteinkirche gibt es unter anderem Darts, eine Kegel- und Murmelbahn, Basketball, einen Parcours für Bobbycar, Roller und Dreirad, Sackhüpfen und Sommerski.

Für die Verköstigung sorgen lokale Anbieter am Gemeindehaus Altes Pastorat. „Insgesamt hoffen und rechnen wir bei gutem Wetter mit bis zu 750 Besuchern“, sagt Kahlke.

vb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Absolventen des Timmendorfer Bugenhagen-Berufsbildungswerks feiern ihre Abschlüsse.

01.09.2017

Ein sturzbetrunkenes Pärchen hat in Timmendorfer Strand einen Polizeieinsatz ausgelöst, der für einen Scharbeutzer Beamten gravierende Folgen hatte.

01.09.2017

Betreuungsverein Ostholstein beging sein Jubiläum mit kleinem Festakt im Eutiner Schloss.

01.09.2017
Anzeige