Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unbekannter belästigt Frauen - Polizei sucht Zeugen
Lokales Ostholstein Unbekannter belästigt Frauen - Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 22.11.2012

Am Montag, 19. November, wurde eine 43-jährige Scharbeutzerin von einem Unbekannten mit dem Auto bis nach Hause verfolgt. Der Mann parkte hinter ihr, sprach sie kurz an, verschwand dann aber sofort wieder. Er soll sächsisch gesprochen haben.

Heute am frühen Morgen versuchte ein Mann offenbar, eine junge Frau zu überfallen. Sie war gegen 5.40 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit. In der Scharbeutzer Strandallee lief der Unbekannte plötzlich auf sie zu und packte sie am Arm. Die Frau konnte sich jedoch losreißen und schnell wegfahren.

Die Personenbeschreibung ist laut Polizei in beiden Fällen sehr ähnlich. Der Mann soll zwischen 40 und 50 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und muskulös sein. Er hat dunkle, kurze Haare. Im ersten Fall war er vermutlich mit einem älteren BMW in dunkler Farbe unterwegs. Die Städtekennung soll aus drei Buchstaben bestehen.

Die Polizei in Timmendorfer Strand bittet Zeugen oder weitere Geschädigte, sich unter Telefon 045 03/408 10 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neustadt - Nach einer Einbruchserie rund um Neustadt sitzen zwei Verdächtige in Untersuchungshaft.

22.11.2012

Das Kreuzfahrtschiff „MS Deutschland“ bleibt auch weiterhin „Das Traumschiff“ der ZDF-Fernsehserie.

23.11.2012

Die Besatzung des Kreuzfahrtschiffes „Deutschland“ hat erstmals einen Betriebsrat gewählt.

23.11.2012