Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unfall auf der B 76 - drei Verletzte
Lokales Ostholstein Unfall auf der B 76 - drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 07.01.2013
Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Quelle: Lothert

Die Eutiner Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen unter Einsatzleiter Wolfgang Mevs am Ort des Geschehens. Die drei verletzten Personen wurden von den Rettugskräften versorgt.

Der Unfallhergang: Ein in Richtung Eutin fahrender BMW geriet gegen 6.30 Uhr am Montag aus ungeklärter Ursache gegen die Leitplanke, schleuderte auf die linkge Fahrbahn und krachte in einen Opel Astra. Dieser schleuderte seinerseits über die Straße und prallte gegen einen weiteren BMW.

Drei Insassen wurden verletzt, die Fahrzeuge stark beschädigt und abgeschleppt. Das vierte Fahrzeug war über abgerissene Autoteile gefahren und konnte seine Fahrt alleine fortsetzten. Die Polizei ermittelt. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Gunter Lothert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Hanspark in Sierksdorf steht heute ganz im Zeichen der Jugendfeuerwehren Schleswig-Holsteins.

07.01.2013

Die Deutsche Bahn AG hat am Mittwoch im Zuge der festen Beltquerung die Unterlagen zum Raumordnungsverfahren der Hinterlandanbindung eingereicht.

07.01.2013

Aus einer gemieteten Halle in Lensahn wurden mehrere Werkzeuge gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

07.01.2013
Anzeige