Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unfall auf der B76 – Fußgänger schwer verletzt
Lokales Ostholstein Unfall auf der B76 – Fußgänger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 20.07.2016
Anzeige
Timmendorfer Strand

Ein 75-jähriger Mann aus Timmendorfer Strand befuhr mit seinem Pkw Mercedes-Benz die B 76 aus Richtung Scharbeutz kommend in Richtung Travemünde.

In Höhe des Waldfriedhofes Timmendorfer beabsichtigte gegen 15.40 Uhr ein 18-jähriger Mann aus Neumünster, die B 76 als Fußgänger zu überqueren. Es kam zum Zusammenstoß des Pkw mit dem Fußgänger, wobei der 18-jährige schwer verletzt wurde. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in eine Lübecker Klinik gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr.

Der Fahrer des Mercedes B-Klasse und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Das Fahrzeug wurde bei dem Zusammenprall nicht unerheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige