Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unfall in Wangels: Frau schwer verletzt
Lokales Ostholstein Unfall in Wangels: Frau schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 07.01.2013

Gegen 15:50 Uhr befuhr eine 48-jährige Oldenburgerin mit ihrem silbernen VW Golf die Kreisstraße 48 von der Bundesstraße 202 kommend in Richtung Weißenhäuser Strand / Seestraße. In einer Rechtskurve verlor die Frau aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort streifte sie zunächst einen Baum und kollidierte anschließend frontal mit dem nächsten Straßenbaum.

Die Fahrzeugführerin erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen war eingesetzt, die Oldenburgerin wurde in die Uniklinik Lübeck gebracht. Ein kleiner Hund konnte nur noch tot im Fahrzeug aufgefunden werden. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden, zirka 4500 Euro. Er wurde durch einen Abschleppdienst entfernt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Tintenfische, drei Kraken und fünf Perlboote – das sind die neuen Bewohner des Sea Life Centers in Timmendorfer Strand. Gestern wurde die Sonderausstellung durch eine Gruppe Schulkinder und Dr. Susanne Holst eröffnet.

07.01.2013

Das Amtsgericht Oldenburg in Ostholstein hat zwei Tauchlehrer wegen fahrlässiger Tötung zu Bewährungsstrafen von einem Jahr beziehungsweise einem Jahr und sechs Monaten verurteilt.

07.01.2013

Glück im Unglück hatte ein dänischer LKW Fahrer am frühen Dienstagmorgen auf der E47 Höhe Avendorferbrücke auf der Insel Fehmarn in Richtung Süden. Der Fahrer kam mit seinem Sattelschlepper von der E47 ab und fuhr in einen Graben.

07.01.2013
Anzeige