Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unterstützung für das Panoramic-Schwimmbad
Lokales Ostholstein Unterstützung für das Panoramic-Schwimmbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 27.09.2016

Geht es nach dem Sierksdorfer Finanzausschuss, soll die Gemeinde auch weiterhin das Panoramic-Schwimmbad unterstützen.

Die Wohnungsunternehmen Denker GmbH, die das Schwimmbad betreibt, hatte die Gemeinde bereits 2014 um eine Erhöhung des Zuschusses für anstehende Sanierungs- und Reparaturkosten ersucht. Die Gemeinde hatte einer Anhebung um 6500 Euro auf nunmehr 55000 Euro zugestimmt. Allerdings hatte die Gemeinde auch die Stadt Neustadt aufgefordert, den bisherigen Zuschuss in Höhe von 5100 Euro auf 10

000 Euro anzuheben und auch an die Stadt Oldenburg erging die Aufforderung, einen Beitrag zu leisten.

Der Hintergrund: Beide Städte nutzen für Schulen in ihrer Trägerschaft die Möglichkeit, den Schwimmunterricht in Sierksdorf abzuhalten. Entscheidungen in Oldenburg und Neustadt stünden allerdings noch aus, jedoch wolle die Gemeinde den Zuschuss zahlen, sofern sich Neustadt zumindest wieder mit der bisherigen Summe beteilige, informierte der Ausschussvorsitzende Volker Weidemann (CDU) jetzt aus der Sitzung.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kreisjägerschaft hat ein Programm für Oldenburger Grundschüler auf die Beine gestellt.

27.09.2016

Ehemalige Kurzschuljahrgänge trafen sich auf dem Gelände der Gartenschau.

27.09.2016

Der Königsball der Kyffhäuser Kameradschaft Heiligenhafen fand zum ersten Mal im Oldenburger „Schützenhof“ statt. Traditionell begann der Ball mit dem Einmarsch der Fahnen.

27.09.2016
Anzeige