Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Unterstützung für die Kinderkrebshilfe
Lokales Ostholstein Unterstützung für die Kinderkrebshilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 16.06.2017
Sierksdorf

Die Lübecker Kinderkrebshilfe hat 720 Euro mehr für die Arbeit mit den Geschwistern von jungen Krebspatienten. Gestern überreichten Tobi Burmeister (r.) vom Sierksdorfer Unternehmen Müller Vermietung + Immobilien sowie Bürgermeister Volker Weidemann (l.) einen entsprechenden Scheck an Heidemarie Vesper. Die Vorsitzende der Kinderkrebshilfe erläuterte, dass das Geld genutzt werden soll, um die Kunsttherapeutin zu finanzieren. Burmeisters Chef Schorsch Müller (nicht im Bild) betonte, dass es sich um Spenden handle, die beim Saisonstart 2017 gesammelt worden seien. „Bei der Kinderkrebshilfe kommt das Geld eins zu eins an. Es ist sensationell, was Frau Vesper alles macht und erreicht“, lobte er das Engagement. FOTO/TEXT: SER

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeindevertretung beriet fünf Stunden – Bürgerbeteiligung diskutiert.

16.06.2017

Neustadt: SPD, BGN und Grüne zeigen Verständnis – CDU bekundet Respekt, spricht aber auch von fehlender Bürgernähe.

16.06.2017

Ausschuss-Mitglieder stimmten dafür, Geld für weitreichende Maßnahmen zu beantragen.

16.06.2017
Anzeige