Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Verkehr in Grömitz wird umgeleitet
Lokales Ostholstein Verkehr in Grömitz wird umgeleitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 03.09.2013

In Grömitz wird zurzeit viel gebaut: Das Erlebnisbad „Welle“ wird mit Millionenaufwand saniert, nebenan entsteht im Zuge der Neugestaltung der „Neuen Mitte“ ein Vier-Sterne-Hotel, gegenüber wird das „Hotel Carat“ erweitert. All das macht jetzt Änderungen der Verkehrsführung im Bereich der Straßen Strandallee, Am Strande, Seestraße, Schüttengang und Wicheldorfstraße nötig.

Ab kommender Woche wird in der Strandallee ab Kreuzung Wicheldorfstraße/Christian-Westphal- Straße eine Einbahnstraße eingerichtet, die hinter der Einmündung zum Parkplatz der „Grömitzer Welle“ endet. Die sich in diesem Bereich befindliche Bushaltestelle wird in die Wicheldorfstraße, Höhe Sparkasse, verlegt.

Um den Baustellenverkehr zügig aus dem Ort zu lenken, wird die Vorfahrtregelung an der Einmündung Wicheldorfstraße/Ecke Seestraße geändert. Fahrzeuge aus dem verkehrsberuhigten Geschäftsbereich der Wicheldorfstraße (20-km/h-Zone) sind nun wartepflichtig.

Außerdem wird die Einbahnstraßenregelung im Schüttengang geändert: Die Fahrtrichtung von der Seestraße verläuft nun in Richtung Wicheldorfstraße. Es wird um Beachtung gebeten, dass im gesamten Bereich der verkehrsleitenden Maßnahme zusätzliche Halteverbote aufgestellt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall auf der A 1 ist in der Nacht zu gestern ein Sattelzug durch die Leitplanke auf die Gegenfahrbahn „geschossen“ und im Graben gelandet. Verletzt wurde niemand.

03.09.2013

Bisher war in Heiligenhafen Lösung mit Glaswand im Gespräch — nun schlichtere Variante.

03.09.2013

CISMAR» Jan Kollwitz, Bäderstraße 23: tgl. 11.00-18.00 nach Anmeldung ☎043 66/614

Werkstatt-Galerie Elke Tittelbach, ...

03.09.2013
Anzeige