Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Viele Mitwirkende beim Scharbeutzer Adventsmarkt
Lokales Ostholstein Viele Mitwirkende beim Scharbeutzer Adventsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 10.12.2015
In Kindergärten und in der Betreuten Grundschule wurden die Plakate, die auf den Adventsmarkt hinweisen, bemalt. Siguna Morich und Benjamin Schmidt haben auch diese Aktion organisiert. Quelle: Christina Düvell-Veen

Der 13. Adventsmarkt in Scharbeutz findet am 13. Dezember statt und beginnt um 13 Uhr. Sind die Organisatoren abergläubisch? Befürchten sie Schlimmes?

„Im Gegenteil. 13 ist doch eine Glückszahl. Alles wird ganz toll“, sind sich Siguna Morich und Benjamin Schmidt von der Kinder- und Jugendpflege sicher. Als „Adventsmarkt-Team“ haben sie wieder jede Menge geplant und vorbereitet. Dabei bekamen sie Unterstützung von zahlreichen Scharbeutzer Vereinen, Verbänden und Organisationen, von der Kirche sowie von Schulen und Kindergärten. „Zwischen 13 und 18 Uhr können sich die Besucher von den glitzernden Lichtern, der vielfältigen Warenwelt und dem bunten Weihnachtsprogramm verzaubern lassen“, kündigen die Initiatoren an.

Der imposante Tannenbaum in der Mitte des Navajas-Platzes vor dem Bürgerhaus sowie die festlich geschmückten Holzhütten und die verlockenden Düfte einer Vielzahl von Köstlichkeiten sollen im Freien auch in diesem Jahr wieder eine unvergleichliche Adventsstimmung verbreiten. Angeboten werden süße und herzhafte Leckereien sowie verschiedene Glühwein- und Punschvariationen.

Für die kleinen Besucher hält die Betreute Grundschule Scharbeutz von 13 bis 16.30 Uhr ein Bastelangebot bereit. Zudem dreht sich auch in diesem Jahr wieder ein Kinderkarussell.

Da zum Weihnachtsfest ein schöner Tannenbaum nicht fehlen darf, bietet die Feuerwehr Scharbeutz beim Tannenbaumverkauf eine große Auswahl an Bäumen verschiedener Größen an.

Ein Höhepunkt des Scharbeutzer Adventsmarktes ist wie jedes Jahr das abwechslungsreiche Weihnachtsprogramm auf der Aktionsbühne. Wie bereits 2014, führt wieder Torsten Medloff, auch bekannt als „DJ aus Leidenschaft“, durch das Programm — gemeinsam mit der DJ-Gruppe aus dem Jugendtreff Haffkrugs.

Zur Eröffnung um 13 Uhr begrüßt der Scharbeutzer Gospelchor Heaven One Eleven unter der musikalischen Leitung der Kantorin Lena Sonntag die Besucher mit weihnachtlichen Liedern.

Ab 14.15 Uhr hält Pastorin Corinna Schlapkohl eine weihnachtliche Andacht. Musikalisch begleitet wird sie vom Posaunenchor Gleschendorf/Scharbeutz und vom Chor der Ostsee-Grundschule.

Die jüngsten Besucher bekommen um 16.30 Uhr sicherlich leuchtende Augen, wenn der Weihnachts-Gumda, das Scharbeutzer Kindermaskottchen, kleine Geschenke verteilt.

Der Kunsthandwerkermarkt präsentiert sich in diesem Jahr im Sitzungsbereich des Bürgerhauses A sowie in den Foyers im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss des Hauses B. Dort erwarten etwa 30 Aussteller die Besucher mit schöner Handwerkskunst und leckeren Spezialitäten. In stimmungsvollem Ambiente wird an den Ständen von weihnachtlicher Dekoration bis zu süßen Leckereien alles zu finden sein, was das Herz zu Weihnachten begehrt.

Gerade in der Adventszeit gilt es, auch an diejenigen zu denken, die Unterstützung benötigen. Daher gibt es in diesem Jahr erstmals einen Stand von und für Flüchtlinge der Gemeinde Scharbeutz, dessen Erlös den Flüchtlingen zugute kommt. Zudem informieren neben anderen Plan International und die Sternenkind-Peter-Lohse-Stiftung über ihre Tätigkeit.

Traditionell findet an diesem Tag auch der zweijährliche „Tag des Ehrenamtes“ in der Gemeindebücherei statt. Ab 15 Uhr werden Menschen, die in der Gemeinde Scharbeutz durch ihre ehrenamtliche Arbeit in Vereinen, Verbänden, Organisationen oder außerhalb von Institutionen einen besonderen Beitrag zum Gemeinwohl leisten, im Rahmen einer Feierstunde geehrt.

„13 ist eine Glückszahl. Alles wird toll.“
Die Gemeindejugendbetreuer
Siguna Morich und Benjamin Schmidt

Christina Düvell-Veen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Organisatoren der Eutiner Tafel waren begeistert, als sie den riesigen Berg an Lebensmitteln sahen.

10.12.2015

Nach Hochzillertal-Hochfügen führt die elfte Scharbeutzer Jugend-Skireise. Gemeinsam angeboten wird sie vom Kriminalpräventiven Rat der Gemeinde Scharbeutz, dem ...

10.12.2015

Die Hospizinitiative Eutin bietet jetzt auch eine Trauergruppe für Kinder an.

10.12.2015
Anzeige