Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Vogelschützer sind schon morgen wieder auf Tour
Lokales Ostholstein Vogelschützer sind schon morgen wieder auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 16.10.2015
Eutin

Der halbtägige, naturkundliche Spaziergang mit Prof. Dr. Klaus Wächtler aus Fissau, den die Vogelschutzgruppe (VSG) Eutin-Malente ursprünglich für den 25.

Oktober geplant hatte, ist auf den morgigen Sonntag, 18. Oktober, vorverlegt worden. Die Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr auf dem neuen Waldparkplatz in Fissau am Sibbersdorfer Weg. „Festes Schuhzeug und ein Fernglas werden nützlich sein“, heißt es in der Ankündigung.

Am Dienstag, 3. November, findet ab 19.30 Uhr ein Vortragsabend der VSG im „Grünen Klassenzimmer“ des Schießsportzentrums Kasseedorf, Ochsenhals 1, statt. Hans-Ulrich Asbach wird einen abschließenden Bericht über die vergangene Arbeit der Projektgruppe Eisvogel abgeben. Krankheitsbedingt folgt an diesem Abend nicht der angekündigte Reisebericht, sondern ein bebilderter Vortrag des VSG-Vorsitzenden Holger Jürgensen mit dem Thema „Kleine Vögel — welche kennen wir und was wissen wir von ihnen“. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Die kunstvolle Zersetzung der Dinge“ hat es Dietmar Rehwald angetan — und so heißt auch seine Fotoausstellung, die derzeit in der Sparkasse Holstein in Eutin zu sehen ist.

16.10.2015

Auf Initiative der Kreisberufsschule fanden sich 16 Gründungs- mitglieder. Barbara Friedhoff-Bucksch ist erste Vorsitzende.

16.10.2015

Landrat Reinhard Sager (CDU) fordert Begrenzung des Zustroms. Kommunen müssen schon bald Container und Zelte aufstellen.

17.10.2015
Anzeige