Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Vogelwelt am Ruppersdorfer See
Lokales Ostholstein Vogelwelt am Ruppersdorfer See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 19.09.2013

Das Dorfmuseum Gemeinde Ratekau lädt zu einer vogelkundlich-heimatkundlichen Führung rund um den Ruppersdorfer See ein. Die Wanderung beginnt am morgigen Sonnabend um 16 Uhr vor der Feldsteinkirche, dauert etwa zwei Stunden und ist rund vier Kilometer lang. Es wird sehr empfohlen, ein Fernglas mitzubringen, um die Vogelwelt anschaulicher erleben zu können. Die Führung ist kostenlos.

Der Ruppersdorfer See, heute Naturschutzgebiet, wurde vor über 20 Jahren renaturiert. Er hat sich zu einem wahren Vogelparadies entwickelt. Die Vögel brüten, rasten, mausern hier und suchen nach Nahrung. Bedingt durch den derzeit niedrigen Wasserstand des Sees halten sich zur Zeit viele verschiedene Watvögel am See auf. Außerdem werden Enten, Taucher, Schwäne, Kormorane, Reiher, Rohrweihen und Möwen zu beobachten sein. Mit etwas Glück sind auch der Silberreiher und der Seeadler am Flachwassersee zu sehen. Zum Abschluss der Wanderung kann das Dorfmuseum besucht werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwischen Dienstagabend, 20.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 7.15 Uhr, sind in Schönwalde im Bereich Bungsberghof aus einer verschlossenen Lagerhalle eines Schönwalder Betriebes ...

19.09.2013

Vermessungstechniker stellen die Position von Bäumen, Gebäuden und Wasserläufen zentimetergenau fest. So entsteht die Grundlage für spätere Planungen.

19.09.2013

will nochmal 1,4 Millionen Euro in die Neugestaltung investieren. Arbeiten beginnen Mitte Oktober.

19.09.2013
Anzeige