Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Volles Paket: Ferienpass mit 172 Veranstaltungen
Lokales Ostholstein Volles Paket: Ferienpass mit 172 Veranstaltungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.05.2018
Scharbeutz

Auch im 38. Jahr lässt der Scharbeutzer Ferienpass die Herzen höher schlagen, weiß Benjamin Schmidt von der Kinder- und Jugendberatung, wenn es auf die Veröffentlichung zugeht. Besonders begeistert ist er vom ehrenamtlichen Engagement der vielen Vereine, Verbände und Unterstützer. So werde es neben den Klassikern wie der Ferienfahrt zur Insel Neuwerk, Besuchen des Heide-Parks und der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg, auch ein Basketball- oder Cheerleadercamp, American-Football- und Fußballtraining, Pfiffix-Gesundheitsprogramm, Tennisturniere, Selbstverteidigung, Breakdance und Yoga geben. Zum Abschluss am 17. August findet wieder eine Geocachingtour statt.

Ab sofort kann man unter www.ferienpass-scharbeutz.de die Termine einsehen und eine Wunschliste erstellen. Anmeldeschluss ist der 15. Juni.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hochspannungsleitungen über Häusern kommen weg. Das versprach Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag in Ratekau. Eine gute Nachrichten für die Gegner der geplanten 380-kV-Trasse in Ostholstein. Sonst kamen der Politiker und die Zuhörer kaum auf einen Nenner.

30.05.2018

Erneut ist Fehmarn auf der Kinoleinwand zu sehen. 2016 drehte Kerstin Polte ein Roadmovie am Leuchtturm Marienleuchte. Dort versuchen die Protagonisten, darunter Meret Becker und Corinna Harfouch, die Liebe neu zu erfinden. In Burg ist heute Kinostart.

30.05.2018

Die Verbundenheit Carl Maria von Webers mit seiner Geburtsstadt Eutin wollen die 23. Eutiner Weber-Tage in ihren Mittelpunkt stellen. Zu Ehren des Komponisten und Musikers gibt es vom 3. Juni bis zum 24. November Konzerte, Vorträge und eine Lesung. Koordinator der Veranstaltungen ist seit Jahren der Eutiner Musiker Martin Karl-Wagner.

30.05.2018