Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Vollsperrung der L 309 nach tödlichem Unfall

Schulendorf Vollsperrung der L 309 nach tödlichem Unfall

Der Aufprall war so heftig, dass er weit zu hören war: Ein mit etwa 40 Tonnen Sand beladener Lastwagen ist heute gegen 8.30 Uhr auf der L 309 bei Schulendorf (Gemeinde Scharbeutz, Kreis Ostholstein) ins Schleudern gekommen und gegen einen Baum geprallt.

Voriger Artikel
Multi-Kulti: Kinofilme und Büchertische
Nächster Artikel
Dreiste Diebe klauen Kupferkabel - Polizei sucht Zeugen

Bei einem schweren Unfall auf der L 309 kam ein Lkw-Fahrer ums Leben.

Quelle: Susanne Peyronnet

Schulendorf. Der Fahrer starb in dem Führerhaus, der Lkw riss circa 15 Meter vor seiner Endposition den etwa 40 Zentimeter dicken Stamm des Baumes auf Bodenhöhe ab und schleptte ihn mit. Die 40 Tonnen Sand ergossen sich auf die Bankette und einen benachbarten Acker. Wegen der extrem schwierigen Bergungsarbeiten und weil die Straßenmeisterei an der Unfallstelle die Bankette wieder aufbauen muss, blieb die L 309 zwischen Pönitz und Pansdorf bis um 15.16 Uhr gesperrt. Nach Beendigung der Bergungs- und Aufräumarbeiten konnte die Straße dann wieder freigegeben werden.

Ein Lkw-Fahrer ist am Freitagmorgen auf der L 309 ums Leben gekommen. Der Wagen war zuvor ins Schleudern gekommen und dann gegen einen Baum geprallt.

Zur Bildergalerie

Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem geplatzten Reifen als Unfallursache aus. Eine Autofahrerin, die hinter dem Lkw in Richtung Pönitz fuhr, hatte kurz vor dem Unfall einen lauten Knall gehört und gesehen, wie der Lastwagen ins Schlingern geriet. Der Fahrer konnte das schwere Fahrzeug nicht auf der Fahrbahn halten. Er saß allein im Führerhaus, andere Verkehrsteilnehmer waren nicht in den Unfall verwickelt. Die Augenzeugin erlitt einen Schock und musste vom Rettungsdienst betreut werden.

Susanne Peyronnet

Die L309 ist bis zum späten Nachmittag zwischen Pönitz und Pansdorf gesperrt. Grafik: Sahmkow

Die L309 ist bis zum späten Nachmittag zwischen Pönitz und Pansdorf gesperrt. Grafik: Sahmkow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.