Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Von Wien gen Norden“ mit Lydia Maria Bader
Lokales Ostholstein „Von Wien gen Norden“ mit Lydia Maria Bader
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 10.05.2016
Die international erfolgreiche Künstlerin Lydia Maria Bader ist mit ihrem Klavierrezital „Musik des Nordens“ zu Gast. Quelle: Johann Dirschl (hfr)

Das Abschlusskonzert beginnt um 19.30 Uhr im Senator-Thomsen- Haus in Burg. Von „Focus online“ als „Superstar im Klassikhimmel“ gerühmt, ist die junge Pianistin mit ihren thematisch konzipierten und selbst moderierten Programmen ein gern gesehener Gast in vielen Ländern Europas und Asiens. Ihr derzeitiges romantisches Soloprogramm legt den Schwerpunkt auf Werke des Norwegers Edvard Grieg, des Dänen Carl Nielsen sowie der Esten Arvo Pärt und Erkki-Sven Tüür.

30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn gibt die Musikwissenschaftlerin Dr. Andrea Susanne Opielka eine Konzerteinführung. Karten kosten 15 Euro (mit Ostseecard 14 Euro). Tickets gibt es in den Tourist-Informationen sowie in den Buchhandlungen auf Fehmarn.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige