Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Von der Ehe bis zum Saxofon
Lokales Ostholstein Von der Ehe bis zum Saxofon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 20.09.2016

Tipps für die traute Zweisamkeit und für die Ernährung, Heiteres und Musik, Tanz und noch dazu etwas fürs Auge: Zu dieser bunten Mischung laden die Organisatoren der Benefiz-Talk-Show „Unterhaltung am Meer“, die erneut zugunsten des Kinderhilfswerks Unicef am kommenden Freitag, 23. September, ab 20 Uhr im Maritim-Seehotel in Timmendorfer Strand stattfindet.

Zur Galerie
Katja Kessler, „Wind“ und Panik-Musiker bei der Timmendorfer Talk-Show.

Tickets & Mehr

Der Eintritt zur Benefiz-Talk-Show am Freitag ab 20 Uhr im Maritim-Seehotel in Timmendorfer Strand beträgt 20 Euro. Der Reinerlös wird an Unicef gespendet. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Strand-Promotion, Telefon 04503/892770, oder beim Maritim-Hotel, Telefon 04503/6050.

Moderiert wird das muntere Stelldichein wieder vom NDR-Radio- und TV-Moderator Hinnerk Baumgarten. Sein wohl bekanntester Gast am Freitag ist die Klatschreporterin und Bestseller-Autorin Katja Kessler, die mit ihrem neuen Buch „Das muss Liebe sein“ insgesamt „54 1/2 Pflegetipps für die glückliche Ehe“ geben möchte. Für das Werk hat es wohlwollende Kritiken gegeben, und die vierfache Mutter Kessler ist selbst ja seit immerhin 13 Jahren verheiratet – mit „Bild“-Herausgeber Kai Diekmann, falls diese Information an irgendjemandem tatsächlich vorbeigegangen sein sollte.

Gegen Diäten zieht hingegen Patric Heizmann zu Felde: „Essen erlaubt“ lautet der Slogan des Ernährungsberaters und Entertainers, der mit „Diät-Mythen und populären Irrtümern“ aufräumen möchte. Wie Menschen aussehen, die Gewicht und Gesamtoptik im Griff haben, zeigen Cheryl Shepard und Mickey Hardt, die Hauptdarsteller in der ARD-Telenovela „Rote Rosen“, die unter dem Motto „Schicksalhafte Begegnung in hellen Flammen“ in die Talk-Runde einziehen werden.

Ebenfalls keine Probleme mit überflüssigen Pfunden haben das Tänzer-Paar Oana Nechiti und Erich Klann, wobei Oana ihre Bewegungsfreude bereits in der TV-Show „Let’s dance“ unter Beweis stellte und am Freitagabend mit ihrem Lebenspartner „Tanzen als edelste Form der Bewegung“ präsentiert. Weniger edel als vielmehr lustig geht’s mit dem Comedian Benni Stark zu, der festgestellt hat: „Als Herrenausstatter bedient man eigentlich nur Frauen“.

An Musik wird bei dieser Talk-Runde im Übrigen nicht gespart. Angekündigt ist unter anderem die Gruppe „Wind“, die einst „Lass die Sonne in dein Herz“ forderte, zweimal einen sauberen zweiten Platz beim „Eurovision Song Contest“ schaffte und Gute-Laune-Musik zu Gehör bringen möchte. Einen Hauch dramatischer könnte es mit der Einlage „Engelsstimmen versus Teufelsgeiger“ werden: Valerie Koning und Marian Henze vom Trio „Viviparie“ wollen gemeinsam mit dem Violinisten Jan Baruschke die Zuhörer mit gefühlvollen Melodien verzaubern. Ganz andere Akzente wird vermutlich Noah Fischer setzen, Jazzer und Saxofonist von Udo Lindenberg, der die bunte Mischung am Freitag komplettiert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie feiern ein kleines Jubiläum: Zum fünften Mal findet am Sonntag, 25. September, in der Volkshochschule Eutin, Plöner Straße 19, der Gesundheitstag „Natürlich gesund“ statt.

20.09.2016

Basteln, malen, zuhören: Der Ambulante Hospizdienst will generationsübergreifend für Themen wie Trauer und Tod sensibilisieren.

20.09.2016

Die Leuchtfeuergemeinde in Eutin lädt zu Sonntag, 25. September, ab 10.30 Uhr zu einem besonderen Gottesdienst in die Friedrichstraße 10c ein: zu einem Filmgottesdienst zum Thema Hoffnung.

20.09.2016
Anzeige