Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Vorbereitungen zur Wardermesse laufen auf Hochtouren
Lokales Ostholstein Vorbereitungen zur Wardermesse laufen auf Hochtouren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 26.10.2016

Die Sportarena im Aktiv-Hus in Heiligenhafen ist bereits geschlossen – schon jetzt haben dort die Standaufbauten für die 3. Wardermesse am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. November, begonnen. „Die Zimmerei Schwarck ist voll im Einsatz. Am Sonnabend soll im Innenbereich soweit alles fertig sein“, erzählt Mitorganisator Joachim Knorr. „Ab Montag wird dann das große, beheizte Zelt draußen errichtet, wo dann später auch eine erweiterte Cateringmeile zu finden sein wird, samt Schaukochen und Pizzaartisten.“

Die Organisatoren laden zur dritten Wardermesse ein. Quelle: Billhardt

Die Veranstalter sind begeistert darüber, dass sich insgesamt 53 Betriebe aus Handel und Handwerk an der Messe beteiligen. „Wir sind voll ausgelastet, mehr geht eigentlich kaum“, bestätigt Ole Mäder.

Der Aufruf in den Medien im September (LN berichtete) habe noch einiges gebracht, sodass auch viele neue Firmen mit dabei seien. Von 10 bis 19 Uhr kann man sich an beiden Tagen in den unterschiedlichsten Segmenten informieren, für Schulabgänger gibt es einen weiteren Service: „Ausbildungsbetriebe werden zusätzlich mit dem Symbol ,Wir bilden aus’ gekennzeichnet“, so Knorr. Neu ist auf der Wardermesse die Prämierung des schönsten Standes. „Die Aussteller geben sich viel Mühe und das wollen wir honorieren“, betont Mäder.

Heiligenhafens Touristikleiter Manfred Wohnrade erwartet rund 10000 Messebesucher und hebt weitere Programmpunkte hervor: „Im Pavillon präsentiert sich unsere Vereinswelt vom ASB über die Feuerwehr bis hin zur Modellbau-Gruppe.“ Außerdem gebe es eine Tombola mit hochwertigen Preisen. Der Hauptgewinn ist ein 58-Zoll-Fernseher. Der Erlös aus der Tombola geht an die Jugendarbeit der Pfadfinder und des TSV Heiligenhafen. Außerdem sind Vorführungen und Vorträge geplant und in der Kinderwelt können die Kleinen bei freiem Eintritt auf ihre Kosten kommen. „Auch wenn zeitgleich die Gogenkrog-Messe in Neustadt ist: Wir sehen uns nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung“, stellen die Organisatoren heraus.

Die Eröffnung ist am 5. November um 10 Uhr mit dem 1. stellvertretenden Landrat Timo Gaarz.

mb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Eutiner Bibelgesellschaft feiert 2016 ihr 200-jähriges Bestehen und lädt am Reformationstag, 31. Oktober, mit dem Kirchenkreis Ostholstein zum Bibelfest ein.

26.10.2016

Kirchengemeinde bietet 20. Veranstaltung an – Fotos im Familiengottesdienst.

26.10.2016

Gutes tun bei sehr guten Gewinnchancen – so beschreibt der Lions Clubs Lübecker Bucht die Erfolgsformel seines Adventskalenders.

26.10.2016
Anzeige