Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Vortrag: Behinderten- und Betreuungsrecht
Lokales Ostholstein Vortrag: Behinderten- und Betreuungsrecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:21 17.11.2016
Anzeige
Eutin

Zu einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „UN-Behindertenrechtskonvention und das Betreuungsrecht“ lädt der Betreuungsverein Ostholstein zum heutigen Freitag ab 14 Uhr in den Ostholstein-Saal der Kreisverwaltung (Lübecker Straße 41) ein. Als Referenten sind Peter Winterstein und Arne Braun angekündigt. Winterstein ist laut Mitteilung Jurist, eingebunden in das Gesetzgebungsverfahren zum Betreuungsrecht, Vizepräsident des OLG Rostock a. D. und Vorsitzender des Betreuungsgerichtstages.

Braun ist Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Kaufmann sowie Mitarbeiter des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein im Bereich Teilhabeleistungen und Arbeit für Menschen mit Behinderung.

„1992 wurde das alte Vormundschafts- und Entscheidungsrecht abgeschafft und das neue – an Selbstbestimmung und dem Erforderlichkeitsgrundsatz ausgerichtete – Rechtsinstitut der Betreuung geschaffen“, heißt es in der Ankündigung weiter. „Seit März 2009 gilt die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland. Sind die Regelungen des Betreuungsrechts im Einklang mit den internationalen Menschenrechtsnormen? Ist das Betreuungsrecht noch zeitgemäß?“ Um diese Fragen wird es gehen. Verwiesen wird darauf, dass das Betreuungsrecht im nächsten Jahr 25 Jahre alt wird: „Eine Gelegenheit, das Betreuungsrecht aus Sicht der UN-Konvention zu betrachten und einer kritischen Prüfung zu unterziehen.“ Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung wird insgesamt etwa drei Stunden dauern.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verein zur Förderung der deutsch-französischen Freundschaft trifft sich in Bosau.

17.11.2016

Treffen im Ratekauer Dorfmuseum.

17.11.2016

Im „Binchen“ erweckt der Schauspieler die Figuren des Dichters zum Leben.

17.11.2016
Anzeige