Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Wall-Stiftung plant Jubiläen

Oldenburg Wall-Stiftung plant Jubiläen

Wallfest feiert dieses Jahr 30. Geburtstag – Stiftung wird 2018 40 Jahre alt – Jahresversammlung mit Vortrag zur Forschung am Wall.

Oldenburg. „Das Wallfest ist toll, gehört aber auch zu unseren Sorgenkindern“, bekannte Torsten Ewers bei der Jahresversammlung der Stiftung Oldenburger Wall. 2017 feiert die Veranstaltung einen runden Geburtstag: Zum 30. Mal soll es im Sommer auf dem Gelände des Wallmuseums zwei Tage lang Kunsthandwerk, Musik und Kulinarisches geben. Das Jubiläumsfest werde auf jeden Fall stattfinden, versicherte der Stiftungs-Vorsitzende. Allerdings stehe jede Neuauflage zunächst „auf dem Prüfstand, da die laufenden Kosten enorm zunehmen“. Alleine für die Gema fielen mittlerweile Gebühren von mehr als 1200 Euro an. Insofern sei das Fest „immer ein finanzielles Risiko – und auch ein Kraftakt für die Organisatoren“.

„Vieles wäre im Museum ohne die Stiftung nicht möglich“, dankte Bürgervorsteherin Susanne Knees (CDU) – die wie zahlreiche weitere Vertreter der Stadt, von Vereinen und Verbänden zu der Versammlung in den Werkstätten für angepasste Arbeit erschienen war – deren Mitgliedern für ihren Einsatz. Hans-Adolf Jensen, der erste Ältermann der St.-Johannis-Gilde, wünschte den Vertretern der Stiftung, „dass möglichst viel von dem in Erfüllung geht, was sie sich erhoffen“. Vorneweg nannte er dabei die Sanierung des Museumsschiffes „Starigard“, die zurzeit läuft (LN berichteten).

Eine von Jensens eigenen Hoffnungen wurde im weiteren Verlauf der Versammlung prompt erfüllt: Wie er es sich in seinem Grußwort gewünscht hatte, bleibt Torsten Ewers als Stiftungs-Vorsitzender erhalten; wie auch seine Stellvertreterin Heike Müller wurde er einstimmig wiedergewählt. Das Amt fange auch „langsam an, Spaß zu machen“, sagte Ewers schmunzelnd, als er sich für das Vertrauen bedankte. Zum dritten Vorsitzenden wurde Arwet Jansch bestimmt; seine Vorgängerin Anke Jahn-Frahm wechselt auf eigenen Wunsch in den Beirat.

Restauratorin Gabriele Zink berichtete bei der Versammlung erneut von den Fortschritten bei der Untersuchung des „Reliquienbeutels von Starigard“. Vor mehr als 30 Jahren war am Wall ein altes Grab entdeckt worden. Experten zufolge handelt es sich bei dem Bestatteten um einen etwa 80-jährigen Mann, der um das Jahr 975 nach Christus herum beigesetzt worden war. Es wird vermutet, dass ein Reliquienbeutel mit ins Grab gelegt wurde. Der entsprechende Bereich des Fundes wurde damals als Block entnommen und dann tiefgefroren, bevor 30 Jahre später schließlich die Untersuchung begonnen hat.

Seit drei Jahren arbeitet Gabriele Zink auf Schloss Gottorf in Schleswig daran, die Einzelteile des textilen Gewebes freizulegen. Dass es sich dabei tatsächlich um einen Reliquienbeutel handelt, sei jedoch noch nicht bewiesen, erklärte die Fachfrau. Auch, ob und wie der Fund – oder eine Nachbildung – später einmal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden könnte, ist bisher nicht klar.

Für die Stiftung gehe es in den kommenden Jahren nun zunächst darum, „den Namen Starigard landesweit bekannt zu machen“, sagte Torsten Ewers, der um weitere Unterstützung warb. Wall und Museum „mögen auch mal teuer sein – aber sie sind es wert“. jen

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.