Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Feueralarm in Weissenhaus
Lokales Ostholstein Feueralarm in Weissenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 01.11.2018
Zahlreiche Einsatzkräfte eilten zu einem Schornsteinbrand im „Grand Village Ressort Weissenhaus“. Quelle: Arne Jappe
Wangels/Weissenhaus

Ein Großaufgebot an Rettungskräften eilte am Dienstagabend gegen 20.15 Uhr in das „Grand Village Resort Weissenhaus“. Auf der weitläufigen Hotelanlage im Norden Ostholsteins kam es aus unbekannter Ursache zu einem Schornsteinbrand im Torhaus.

„Als wir eintrafen gab es einen Funkenflug aus dem Schornstein,“ erklärte Einsatzleiter Frank Wohlert von der Feuerwehr Wangels. Doch durch das schnelle und umsichtige Eingreifen der Rettungskräfte konnte Schlimmeres verhindert werden. Zur Sicherheit wurde ein Schornsteinfeger hinzugezogen.

Die Feuerwehr war mit etwa 50 Einsatzkräften aus der Gemeinde Wangels und der Stadt Oldenburg vor Ort. Die Besucher mussten das Gebäude verlassen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Arne Jappe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

So langsam ist das Ende in Sicht: Im Frühjahr 2019 soll der neue Fachraumtrakt am Leibniz-Gymnasium fertig sein. Rund vier Millionen Euro nimmt die Stadt Bad Schwartau für die Modernisierung in die Hand.

30.10.2018

Bei einem Infoabend in Neustadt haben Mitarbeiter des Stadtbauamts, des ZVO und des Landesamtes Stellung zum Bebauungsplan am Industrieweg und zum dortigen Müllheizkraftwerk genommen.

30.10.2018

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist eine Segelyacht vor dem Hafen Großenbrode auf Grund gelaufen. Die Seenotrettung konnte den 55-jährigen Skipper unverletzt an Bord nehmen.

30.10.2018