Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wangels in alten Ansichten
Lokales Ostholstein Wangels in alten Ansichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 13.07.2018
Maren Dose-Schmidt, Jürgen Schmidt und Jürgen Gradert (v. l.) stellen den neuen Wangels-Kalender für 2019 vor. Quelle: Foto: Bg
Anzeige
Wangels

Der Kalender ist wieder eine Fundgrube für jeden, der sich der Region verbunden fühlt. An die Kurzschule, die von 1952 bis 1975 in Weißenhaus bestand, dürften sich noch einige Ostholsteiner erinnern.

Doch wer weiß noch, dass der Prinzgemahl Prinz Philip, Duke of Edinburgh, Schirmherr dieser Schule war und sie auch besuchte? Die zwei Fotos, die auf dem Oktoberblatt zu sehen sind, und ein Ausschnitt auf dem Titelblatt zeigen den Prinzen. Die Fotos stammen aus dem Archiv von Graf Platen.

Natürlich: Auch die einfachen Menschen sind zu sehen, wie sie arbeiten, feiern und ihre Freizeit verbringen. Das Schweineschlachten gleich nach dem Krieg ist auf dem Februarblatt dargestellt, eine Hochzeit aus dem Jahr 1950 ist im März abgebildet, das Vogelschießen in Hansühn 1955 folgt im April. Dass die Gemeinde Wangels mit ihren zahlreichen Dörfern landwirtschaftlich geprägt ist, zeigen Erntebilder und verschiedene Luftaufnahmen.

Und wie es sich gehört, ist das Dezemberblatt ein echtes Winterbild. Es zeigt einen VW Käfer im Schnee. Wie Jürgen Gradert mitteilt, stammt das Foto aus der britischen Besatzungszeit nach dem Krieg.

Der großformatige Kalender zeigt durchgehend Schwarz-weiß-Fotos. Er umfasst das Titelblatt, zwölf Monatsblätter und kostet 18 Euro.

bg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sonnenanbeter und Plastikmüll trennen in Pelzerhaken nur wenige Zentimeter. Während Urlauber im Sand liegen, ragen zwischen den Steinen der Uferbefestigung Kunststoffreste hervor. Sie stammen wohl von Big Packs, sollen die Steilküste schützen, sind aber zugleich eine Gefahr.

13.07.2018

Auf dieser Fahrradtour lohnt es sich, ein Fernglas einzupacken. Mit etwas Glück begegnet man nicht nur vielen verschiedenen Vogelarten, Schafen, Galloway-Rindern und Wildpferden. An der Nordküste der Insel kann man sogar bis nach Dänemark schauen.

13.07.2018

Müll richtig zu trennen ist gar nicht so einfach. Denn kompostierbare Plastiktüten gehören nicht in die braune Tonne, sondern in den Restmüll. Warum? Erstens: Sortieranlagen halten sie für Plastik. Zweitens: Sie sind nicht 100-prozentig abbaubar. Die ZVO Entsorgung GmbH will aufklären.

13.07.2018
Anzeige