Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wertschätzung gefordert

Eutin Wertschätzung gefordert

Grüner Besuch in der BQOH-Altenpflegeschule.

Voriger Artikel
Bettina Hagedorn macht Station in Scharbeutz
Nächster Artikel
Neue Bundespolizeischiffe sollen 2018 kommen

Marlies Fritzen (l.) mit Henning Reimann, Gabi Braune (Grüne Kreis), Johann Wischerath (Grüne Eutin) und Jutta Blunck.

Quelle: Jabs

Eutin. „Ausschwärmtage“: So nennen die zehn Grünen-Landtagsabgeordneten die drei bis vier Termine im Jahr, an denen sie sich im Land umsehen. „Pflegeausbildung“ war das Motto des gestrigen Tages, und es führte die stellvertretende Landtagspräsidentin Marlies Fritzen in die Altenpflegeschule nach Pulverbeck. „Pflegeausbildung und Pflegeberufe sind wichtige Themen in einer älter werdenden Gesellschaft, deshalb hat die Landesregierung neunhundert zusätzliche vom Land finanzierte Ausbildungsplätze in der Altenpflege eingerichtet“, erläuterte Fritzen. „Damit liegen wir bei einer Gesamtzahl von 2100 solcher Plätze. Im Gegensatz zu einer dualen Ausbildung müssen Altenpfleger ihren Bildungsweg selbst finanzieren.“

21 dieser geförderten Ausbildungsplätze stehen in Pulverbeck zur Verfügung. In der Trägerschaft der Beschäftigung und Qualifizierung Ostholstein gGmbH (BQOH), einer Tochter des Kinderschutzbundes Ostholstein (DKSB), ist dort ein besonderes Angebot entwickelt worden. „Wir bilden ausschließlich in Teilzeit aus und können bei Bedarf eine Kinderbetreuung gewährleisten, so dass wir gerade Alleinerziehenden einen Ausweg aus dem drohenden Teufelskreis von Arbeitslosigkeit und Armut eröffnen können“, beschrieb DKSB-Geschäftsführer Henning Reimann das Konzept. Kritik übte Fritzen am geplanten Pflegeberufegesetz: „Die fachlichen Unterschiede zwischen den einzelnen Feldern wie Kinderkranken- oder Altenpflege sind zu groß. Wir befürchten einen Qualitätsverlust.“ Mit Nachdruck sprach sie sich für mehr Wertschätzung der Altenpflege aus, die sich auch in einer angemessenen Bezahlung niederschlagen müsse.

aj

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.