Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wie verhext — es kracht und rumst an der B 76

Timmendorfer Strand/Ahrensbök/Bosau Wie verhext — es kracht und rumst an der B 76

Erst am Silvestertag war es an der Kreuzung Bergstraße/Hauptstraße/B 76 in Höhe Timmendorfer Strand zu zwei schweren Unfällen gekommen, gestern Morgen rumste es erneut: Gegen 8.20 Uhr war ein 72-Jähriger in einem silberfarbenen Mercedes vom Ortszentrum kommend auf der Bergstraße unterwegs, um auf die Bundesstraße zu fahren.

Voriger Artikel
Fehmarn zum Jahreswechsel: Personalwechsel und Raumnot
Nächster Artikel
Skilift am Bungsberg darf doch aufgestellt werden

Seit Montag raucht und glimmt es an der niedergebrannten Scheune. Der Rest der Halle an der Flachsröste ist einsturzgefährdet.

Quelle: Fotos: Jhw/sas

Timmendorfer Strand. Zur selben Zeit fuhr ein 27-Jähriger in seinem schwarzen Hyundai auf der B 76 Richtung Scharbeutz. Beide Fahrzeuge krachten ineinander, der Hyundai schleuderte über die Gegenfahrbahn, das Mercedeswrack blieb am rechten Fahrbahnrand neben einem Verkehrsschild liegen. „Einer muss wohl bei Rotlicht gefahren sein, unsere Ermittlungen laufen“, hieß es von der Polizei, denn im Gegensatz zu Silvester funktionierte die Ampel gestern.

Anders als zunächst gemeldet, waren die beiden Fahrer nicht in ihren Autos eingeklemmt, aber die Airbags lösten aus. Der Mercedesfahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht, an den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Timmendorfer Ortswehrführer Björn Jessen und sein Team packten die traurigen Überreste in blaue Säcke und reinigten die Fahrbahn. Die Autos wurden abgeschleppt.

Besonders dreist war während der Unfallaufnahme das Verhalten einiger Autofahrer, das beinahe zu weiteren Unfällen geführt hätte. Mit Blick auf die beschäftigten Polizeibeamten bog ein Brummifahrer verbotenerweise links ab, andere Autofahrer missachteten die Vorfahrtszeichen. „Das gibt es ja gar nicht, wie frech ist das denn?“, sagte Ostholstein Kreiswehrführer Thorsten Plath, der ebenfalls zur Unfallstelle geeilt war.

Zu tun gab es auch für die Bosauer Wehr. Aufgrund des Starkregens am Dienstag und in der Nacht zu Mittwoch war die Strecke zwischen Kleinneudorf und Hutzfeld gesperrt. Das Wasser könne auf dem teils noch gefrorenen Boden nicht abfließen, so Ortswehrführer Bastian Wroblewski. Einige Häuser würden weiter mit Sandsäcken geschützt.

Und auch die Ahrensböker Kameraden mussten wieder raus. Gegen 2 Uhr nachts wurde gestern erneut Großalarm für die Flachsröste gegeben. „Da kommen wir ordentlich auf Touren“, so der stellvertretende Wehrführer Michael Stöhlmaker. Der Mitarbeiter einer benachbarten Firma hatte einen Feuerschein gesehen. Doch schnell war klar, dass dort noch immer Teile der 900 Strohballen wieder aufflackerten. Da das Gebäude einsturzgefährdet sei, könne man das Stroh nur weiter ausglimmen lassen, so Stöhlmaker. Die Brandwache sei am Dienstag abgezogen worden.

 jhw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

LGS 2016

Alles rund um die Landesgartenschau in Eutin erfahren Sie auf dieser Seite.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.