Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Windkraft sorgt für Diskussionen
Lokales Ostholstein Windkraft sorgt für Diskussionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 24.05.2016

Die Regionalpläne für Windkraftanlagen werden von der Landesplanungsbehörde neu aufgestellt. Auch die Gemeinde Schönwalde ist betroffen. Ein Entwurf macht deutlich, dass Teile des bestehenden Windparks in Kniphagen nunmehr außerhalb des Gebiets liegen, in dem Anlagen laufen dürfen. Montagabend sprachen sich die Gemeindevertreter laut Bürgermeister Hans-Alfred Plötner (CDU) dafür aus, dass sich die Verwaltung für eine Änderung einsetzen soll. Kritik gab es von einigen anwesenden Bürgern.

Plötner betonte, dass die Mehrheit der Kommunalpolitiker wolle, dass die fünf bestehenden Anlagen erhalten blieben und eine weitere gebaut werden dürfe.

Dies unterstützt auch Robert Trede. Der Schönwalder gehört dennoch zu den Kritikern. „Wir fühlen uns schlecht eingebunden und wollen, dass man sich auch mit den Bereichen westlich des Bungsberges befasst.“ Jenes sei ein spezielles Naturschutzgebiet, in dem man keine Windkraftanlage wolle. Dies müsse die Gemeinde in ihrer Stellungnahme deutlich machen.

Bürgermeister Plötner sagte den LN, dass es eine Einwohnerversammlung geben soll. Aber erst, wenn der neue Plan des Landes fertig sei. „Dann wissen wir, welche Flächen drin sind. Vorher brauchen wir nicht diskutieren.“

Neben der Windkraft standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der wählbare Bürger Jan Martin Benthien hatte erklärt, sein ehrenamtliches Engagement aus Zeitmangel nicht mehr ausüben zu können. Aus diesem Grund übernimmt Benjamin Ridders die Mandate als Mitglied des Ausschusses für Soziales, Jugend und Kultur sowie die stellvertretende Mitgliedschaft im Bau- und Finanzausschuss. ser

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landtagsabgeordnete zu Gast in Eutin – Besuch der Landesgartenschau.

24.05.2016

Nach einem sogenannten Erdschluss in einem Mittelspannungskabel kam es gestern früh gegen 7.50 Uhr zu einer Störung in der Stromversorgung.

24.05.2016

Eine Love-Story und eine abenteuerliche Reise zu sich selbst, bei der der Titelheld manchmal den „Wald vor lauter Bäumen“ nicht zu sehen scheint: Darum geht es in ...

24.05.2016
Anzeige