Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Windkraftplanung erhitzt die Gemüter

Wangels Windkraftplanung erhitzt die Gemüter

Gegner bei Info-Veranstaltung in Wangels klar in der Überzahl.

Voriger Artikel
Ambienta: Start mit Kaiserwetter und Festspiel-Häppchen
Nächster Artikel
Irish Folk in der Geroldkirche Klingberg

Planer Andreas Nagel (l.) und Bürgermeister Eckhard Klodt.

Quelle: hof

Wangels. Windkraft-Gegner in der Überzahl: Bei einer Info-Veranstaltung der Gemeinde Wangels zu potenziellen Eignungsflächen machten viele Einwohner ihrem Unmut Luft.

Mehr als 150 Bürger erschienen in der Hansühner Grundschule, um Bürgermeister Eckhard Klodt (parteilos) und dem von der Gemeinde beauftragten Planer Andreas Nagel auf den Zahn zu fühlen. Besorgte Bürger hatten im Vorfeld der Veranstaltung bereits Flugblätter im Ort verteilt.

Bei der Präsentation der Pläne auf Basis der aktuellen Landesvorgaben wurde klar, dass die jetzt ausgewiesenen Eignungsflächen zwischen der Kerngemeinde Wangels und dem bestehenden Windpark Ehlerstorf sowie zwischen Neutestorf und Karlshof noch vorläufig sind. Sie könnten sich auch noch weiter verkleinern, wie Klodt betonte.

Trotzdem zeigte sich, dass die große Mehrheit der Zuhörer der Windkraft kritisch gegenüberstand. Dazu Planer Nagel: „Windkraft wird in der Bundesrepublik privilegiert. Die Länder können sich nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Schleswig nicht mehr grundsätzlich dagegen sperren.“ Dabei sei es gerade Ziel des neuen Plans, Wildwuchs zu verhindern, so Nagel. Letztendlich wolle das Land nur ungefähr 2,5 Prozent seiner Fläche zur Windenergienutzung zur Verfügung stellen. Aktuell hieße dies, dass unter Einhaltung unter anderem bau- und naturschutzrechtlicher Vorschriften mindestens 400 Meter Abstand zu einzelnen Häusern und Splittersiedlungen und mindestens 800 Meter zu größeren Siedlungen eingehalten werden müssten.

Ein Bürger möchte auch im Hinblick auf den Tourismus, dass am „schönsten Ort der Welt“ ähnliche Abstände gelten sollten, wie diese von der CSU in Bayern gefordert würden. Dies hieße 1500 Meter Abstand bei Anlagen, die – wie angedacht – 150 Meter Höhe erreichen. Dabei werde die Windkraft nicht grundsätzlich abgelehnt, nur wolle man eben keine „Mühle“ in direkter Nachbarschaft. Offen positiv äußerte sich lediglich ein Einwohner, der sich gleichzeitig als Mitarbeiter eines Energiekonzerns zu erkennen gab: „Wir wollen die Windkraft und mit ihr auch Geld verdienen.“ Dies sei durch steigende Gewerbesteuereinnahmen auch für die Gemeinde vorteilhaft.

Der Bürgermeister hatte teilweise Mühe, selbst wieder zu Wort zu kommen. Klodt: „Die Verwaltung wird die Frist bis Ende Mai nutzen, um Eingaben beim Land zu machen.“ Wie diese aussehen werden, konnte er jedoch selbst noch nicht sagen. Den Gesprächsbedarf erkennend, lud er die Bürger zu weiteren Terminen ein: Am 18., 20. und 24. Mai soll es jeweils von 9 bis 12 Uhr im Sportlerheim Hansühn erneut um das Thema gehen. Die Anmerkungen der Einwohner sollen in die Stellungnahme der Gemeinde mit einfließen.

In einem Bürgerentscheid 2009 hatten sich 54 Prozent der Wangelser für Windkraft ausgesprochen.

Marc R. Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.