Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
„Wir stehen füreinander ein“

Eutin „Wir stehen füreinander ein“

Bürgerfest zum 70. Landesgeburtstag mit Politprominenz aus Kiel – Der Eutiner Herbert Schmüser feiert mit – Ministerpräsident Torsten Albig rühmt die Vielfalt Schleswig-Holsteins.

Eutin. Dass er seinen 70. Geburtstag in so großer Runde feiern würde, hatte Herbert Schmüser aus Eutin bis vor kurzem nicht ahnen können. Aber gestern stand er fast ebenso im Fokus wie das Land Schleswig-Holstein, das seit Jahrzehnten für den in Luckenwalde/Mecklenburg-Vorpommern Geborenen seine Heimat ist. Eintragung ins Goldene Buch der Stadt, ein Geburtstagslied, gesungen von hunderten Gästen – „besser geht’s nicht“, fand Schmüser.

Der gestrige Festtag begann im Büro von Bürgermeister Carsten Behnk, wo sich zunächst Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) und Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) im Goldenen Buch verewigten.

Geduldig warteten die drei sowie Bürgervorsteher Dieter Holst dann, bis Herbert Schmüser feinsäuberlich ein kleines Gedicht eingetragen hatte: „Mien’n Wunsch, Di mol’n Gruß to schrieven, will ik Di nich schullig blieven, denn de Gelegenheit is door, hüt warrst du söventig Johr. Genau wie ik – mien Schleswig-Holsteen, miene Heimat.“ Ein „sehr, sehr schöner Text“, befand Albig, und Klaus Schlie fügte an: „Plattdeutsch gehört zu uns, deshalb ist er besonders gut.“ Die Goldenen Bücher der Stadt würden sorgsam verwahrt, „das ist jetzt Etwas für die Ewigkeit“, so Carsten Behnk.

Er nehme seine Gastgeberpflichten für die beiden Bürgerfesttage mit Freude wahr. „Dass der Landesgeburtstag hier gefeiert wird, macht mich ziemlich stolz. Und während der Landesgartenschau in das Amt als Bürgermeister zu starten: Einen besseren Zeitpunkt zum Anfangen gibt es gar nicht“, sagte Behnk (parteilos). Die tolle Stimmung, die er in der Stadt wahrnehme, wirke auch in die Region und ins Land hinein. „Wir wollen wieder aufblühen und der attraktive Kurzurlaubsstandort werden, der wir mal waren“, antwortete der Bürgermeister auf Fragen von Stadtsprecherin Kerstin Stein-Schmidt, die die Eröffnung des Bürgerfestes auf der Bühne vor dem Rathaus moderierte. Sein Wunsch ans Land: „Weiterhin so große Unterstützung wie bisher. Wir werden sie dauerhaft brauchen.“

Dass man in Kiel ein Auge nicht nur auf Eutin, sondern auf die Region hat, klang in Torsten Albigs Ansprache auf dem Markt an. Er lobte insbesondere die Ehrenamtler. „In Ostholstein ist fast jeder zweite ehrenamtlich aktiv. Damit sind Sie Spitzenreiter in Deutschland, darauf können Sie stolz sein.“

Das Bürgerfest solle ausdrücken, jeder solle gern Schleswig-Holsteinerin oder Schleswig-Holsteiner sein: „Weil wir füreinander da sind und füreinander einstehen“, unterstrich der Ministerpräsident.

„Wir leben in einem Land, in dem Menschlichkeit gelebt wird und in dem arme Seelen Zuflucht finden.“ Zu feiern gebe es darüberhinaus vieles: Musik- und Kulturereignisse, herausragende Literatur, Erfolge in Sport und Wissenschaft. „Wir leben auch in einem Land grandioser Landschaften. Und gerade stoßen wir das Tor auf zu neuer Energieversorgung ohne Kohle und Atom.“ Der Ministerpräsident appellierte an die Besucher des Bürgerfestes: „ Überzeugen Sie sich von der Vielfalt, der Schönheit, der Kraft und sehen Sie, wie viel Herz Schleswig-Holstein hat.“

Landtagspräsident Klaus Schlie bilanzierte: „70, das ist kein Alter. Da fehlt es nicht an Lebensfreude, und es ist Erfahrung vorhanden. Da bringt einen nichts so leicht aus der Ruhe.“

Das Land habe schon viele Stürme überstanden, und kein Sturm könne ihm etwas anhaben, denn Schleswig-Holsteins Jugend sei Garant für eine gut Zukunft. „Unser Land ist so lebens- und liebenswert, wie wir es gestalten“, sagte der Landtagspräsident.

Ulrike Benthien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

LGS 2016

Alles rund um die Landesgartenschau in Eutin erfahren Sie auf dieser Seite.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.