Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wirtschaftsgebäude brannte - keine Verletzten
Lokales Ostholstein Wirtschaftsgebäude brannte - keine Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 11.04.2017
Bei dem Feuer in Barensdorf wurde niemand verletzt. Quelle: Jennifer Binder
Anzeige
Barensdorf

Um 12.09 Uhr wurde der Polizei in Oldenburg laut eigenen Angaben ein Feuer in einer Maschinenhalle im Wiesenweg in Wangels mitgeteilt. "Bei Eintreffen der Polizeibeamten brannte die Halle in voller Ausdehnung, Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpften das Feuer bereits", sagte ein Polizeisprecher.

Kräfte von sieben Feuerwehren aus den Kreisen Ostholstein und Plön und auch aus Nachbarorten waren im Einsatz, um den Brand zu löschen. Laut Wangels' Gemeindewehrführer und Einsatzleiter Sven Voß konnte das Feuer aber bereits nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Um 13.30 Uhr wurde "Feuer aus" gemeldet. Verletzt wurde niemand.

Der Brandort wurde durch die Kriminalpolizeistelle Oldenburg beschlagnahmt. Ersten Ermittlungen zufolge sei ein technischer Defekt ursächlich für das Feuer, so der Sprecher weiter. Die Ermittlungen am Brandort würden am Mittwoch fortgesetzt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige