Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wohnungsbau in Dahme geplant
Lokales Ostholstein Wohnungsbau in Dahme geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 26.02.2016

Das Bebauungsgebiet in Dahme soll erweitert werden. Um dies möglich zu machen, fasste die Gemeindevertretung auf ihrer Sitzung am Donnerstag einen Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan 23. Dieser betrifft das Gebiet zwischen der Straße „An der Aue“ im Westen, der Saarstraße im Süden und der Straße „Am Deich“ im Osten.

Bürgermeister Heinrich Plön (CDU) erinnerte daran, dass das Vorhaben schon ausführlich im Bauausschuss besprochen worden sei. Das Gelände gehöre der Gemeinde: „Nun sollen dort Dauerwohnungen errichtet werden.“ Möglich sei eine Ausweisung des Gebietes für eine Wohnbebauung und für Ferienwohnungen. Für Dauerwohnungen herrsche in Dahme eine große Nachfrage, und die Gemeinde sorge damit für die entsprechende Infrastruktur im Ort.

Auch der Saisonstart war ein wichtiges Thema. Zur Personalsituation teilte Plön mit, dass er zurzeit im StrandSpa aufgrund seines Amtes als Bürgermeister ebenfalls der Geschäftsführer sei. Er betonte, dass die Gemeinde im StrandSpa wie auch im Kurbetrieb über zuverlässiges Personal verfüge. „Wir haben alles im Griff und müssen nicht in Panik verfallen“, erklärte Plön. Für die Saison sei die Einstellung eines Animateurs für das Sportprogramm geplant. Außerdem solle eine weitere Kraft den Kinderhafen personell verstärken. Der Bürgermeister berichtete weiter, dass das Gastgeberverzeichnis des Ostseeferienlandes runderneuert werden soll. Die beiden bisherigen Teile — Vermieterangebote und Imagekatalog — sollen künftig gesondert erscheinen. „Wir möchten das vorher aber noch im Tourismusausschuss besprechen“, wünschte Heinrich Plön: „Das soll zügig in der ersten März-Hälfte stattfinden.“ bg

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwischen Meeschendorfer Strand und Ferienresidenz Staberdorf wird gebaut.

26.02.2016

Bürgermeister übergibt nach 17 Jahren wohl sein Amt an Harald Behrens von der Dahmer Wählergemeinschaft — 2018 wird offiziell ein neuer Bürgermeister gewählt.

26.02.2016

Gemeindewehrführer Martin Kinder eröffnete die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen mit Dankesworten an die Bürger und Gäste der Gemeinde ...

26.02.2016
Anzeige