Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Wolfgang Niemann (SPD) legt Vorsitz im Ratekauer Bauausschuss nieder

Ratekau/Sereetz Wolfgang Niemann (SPD) legt Vorsitz im Ratekauer Bauausschuss nieder

Knapp drei Jahre lang war Wolfgang Niemann (SPD) aus Sereetz Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Natur, Energie und Bauen, kurz UNEB genannt, in der Ratekauer Gemeindevertretung.

Ratekau/Sereetz. Knapp drei Jahre lang war Wolfgang Niemann (SPD) aus Sereetz Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Natur, Energie und Bauen, kurz UNEB genannt, in der Ratekauer Gemeindevertretung. Jetzt hat er das Amt niedergelegt. Während der jüngsten Gemeindevertretersitzung gab Bürgermeister Thomas Keller (parteilos) diesen Schritt bekannt.

 

LN-Bild

Wolfgang Niemann (SPD).

LN-Bild

Wolfgang Niemann (SPD).

LN-Bild

Wolfgang Niemann (SPD).

LN-Bild

Wolfgang Niemann (SPD).

Von den LN befragt nach den Beweggründen sagte Niemann: „Ich will mal eine Nummer weiter runterschalten. Mit 70 Jahren darf ich das ja wohl auch.“ Er habe diesen Schritt mit seiner Frau abgestimmt, denn sie habe auch gemerkt, dass er sich allzu häufig doch geärgert habe. In dieselbe Richtung formulierte Niemann: „Natürlich hat es auch einige Unstimmigkeiten gegeben.“ Niemann arbeitet seit 1986 in der Ratekauer SPD-Fraktion mit und ist seit 1994 direkt gewählter Gemeindevertreter. Sein Mandat in diesem Gremium gebe er „noch nicht“ zurück. Eine Entscheidung darüber, ob er bei den nächsten Kommunalwahlen erneut einen Sitz dort anstreben wird, habe er aber noch nicht getroffen. „Da schaue ich erst einmal, wie die Besetzung ist.“ Engagiert weiterarbeiten wird Niemann auch als Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion. Dort wirkte er zuletzt an der Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes mit.

Ratekaus SPD-Fraktionsvorsitzender Karl-Heinz Georg berichtete, es habe schon „mehrfach in letzter Zeit“ Gespräche über diesen Schritt gegeben. „Der UNEB-Vorsitz ist doch eine größere zeitliche und manchmal auch nervliche Belastung“, stellte er fest. Für Niemanns Nachfolge seien einige Namen im Gespräch. „Wir haben mehrere gute Leute, die das machen könnten“, betont Georg. Über den Ausschuss-Vorsitz werde die Fraktion in den nächsten Wochen entscheiden.

cd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.