Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Worpsweder Frauen stellen in Fissau aus: „Momente, Menschen, Landschaften“
Lokales Ostholstein Worpsweder Frauen stellen in Fissau aus: „Momente, Menschen, Landschaften“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 30.08.2013
Ilona Scholz (l.) vor einem Frauenbildnis, Steffi Grübel vor dem Gemälde „Namibia“.

Obwohl beide seit fünf Jahren in Worpswede zu Hause sind, haben sie sich erst jetzt zu einer Gemeinschaftsausstellung zusammengefunden. In der Leonhard-Boldt-Galerie in Eutin-Fissau zeigen Steffi Grübler und Ilona Scholz ab heute, welche „Momente, Menschen, Landschaften“ in ihrem Leben bleibenden Eindruck hinterlassen haben.

Blau ist die dominierende Farbe bei Steffi Grübler. „Sie tut dem Auge gut, wir empfinden sie als angenehm, beruhigend, sie drückt Tiefe, Schatten, Entfernung aus“, sagt die Künstlerin. Sie malt in Öl und Acryl, häufig Menschen in abstrakten Formen ohne Gesichter, komponiert Städte aus aneinandergerückten Türmen, Fenstern, Bögen. Dabei fließen Erinnerungen aus 40 im Ausland verbrachten Jahren ein:

Venedig, die Provence, Brasilien lassen grüßen.

Bei Ilona Scholz schimmert die Berufserfahrung als Stylistin durch: in Figurinen aus energischen Strichen und in zarten Farbtönen. Ihr Hauptthema sind Frauen — in sehr unterschiedlicher Darstellung und Ausdruck, was zum Teil ihrem Arbeitsmaterial geschuldet ist: mal Pastellkreide auf grundierter Pappe, mal Aquarell plus Bistertusche mit Bambusrohrfeder aufgetragen. Szenen aus Südfrankreich hat sie in Pastell verewigt: warm und harmonisch; Landstriche von Fries- und Emsland als Aquarell sind wild und zerklüftet.

Die Vernissage beginnt heute um 15 Uhr in der Leonhard-Boldt-Galerie, Eutin, Leonhard-Boldt-Straße 6-8. Die Ausstellung dauert bis 29. September.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Frauen wollen reden, Männer Sex“: So lautet der Titel des Buches von Balian Buschbaum, aus dem der Autor am Montag, 2. September, ab 19.30 Uhr in der Eutiner Kreisbibliothek liest.

30.08.2013

Nur jeder dritte Haushalt im Kreis hat bislang eine Biotonne. Das soll sich ab 2015 ändern. Haushalten drohen Mehrkosten von fast 100 Euro im Jahr.

30.08.2013

Elternbeirat hatte die Formulare über die Lehrer in den Klassen verteilen lassen.

30.08.2013
Anzeige