Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Wort und Musik in der Silvesternacht
Lokales Ostholstein Wort und Musik in der Silvesternacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 28.12.2015

Unter dem Titel „Wort und Musik“ findet in der Petri-Kirche in Bosau auch in diesem Jahr zum Jahreswechsel ab 23 Uhr ein Orgel-Konzert statt. Es startet mit heiteren und besinnlichen Texten und Musikwerken von Johann Sebastian Bach (Toccata C-Dur), Antonio Vivaldi (Winter), Edward Elgar, George Gershwin und Johannes Michel. Zudem erklingt das eindrucksvolle Orchester-Werk, die Walzer-Fantasie in h-Moll von Michail Glinka (1804-1857) in der Bearbeitung für Orgel. Nach Mitternacht und dem gemeinsamen Anstoßen geht es schwungvoll hinein ins Jahr 2016. Der Bosauer Kirchenmusiker und Orgel-Dozent an der Musikhochschule Lübeck, Sergej Tcherepanov, setzt das Programm dann mit der virtuosen, jazzigen Toccata for Madiba des südafrikanischen Komponisten Surendran Reddy und weiteren heiteren Stücken fort. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als einen „Riesenerfolg“ bezeichnet Uwe Janke aus Scharbeutz, Kreisverbandsvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), den gesetzlichen Mindestlohn.

28.12.2015

Neustadt: Vielfältige Problemlagen erfordern mehr Hilfestellungen.

28.12.2015

Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen — Sechs Ortswehren im Einsatz — Löscharbeiten dauerten bis in die Abendstunden.

28.12.2015
Anzeige