Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Zeugen gesucht: Nissan kommt von der L 176 ab und landet auf der Seite
Lokales Ostholstein Zeugen gesucht: Nissan kommt von der L 176 ab und landet auf der Seite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 21.01.2016
Anzeige
Bosau

Der Unfall ereignete sich gegen 7 Uhr, der gesuchte Fahrer soll aus Richtung Eutin kommend in einem Pkw teilweise auf der Gegenfahrbahn unterwegs gewesen sein. Beim Ausweichen auf die Bankette sei der Nissan in den Graben gerutscht und auf der Fahrerseite zum Liegen gekommen.

"Der 19-Jährige aus dem Kreis Segeberg teilte mit, dass zwei Fahrzeugführer an der Unfallstelle anhielten und ihm aus dem Fahrzeug halfen", so ein Polizeisprecher. Glücklicherweise sei der Mann bei dem Unfall unverletzt geblieben.

Die Ermittlungen zu diesem Unfall werden bei der Polizeistation Hutzfeld geführt. Gesucht werden neben dem Unfallverursacher auch Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Hinweise werden an die Polizeistation Hutzfeld unter 04527-510 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 19-Jährige hatte bei der Polizei in Lensahn behauptet, fünf dunkelhäutige Jugendliche hätten ihn bedrängt und verletzt. Jetzt wurde ein Ermittlungsverfahren gegen ihn selbst eingeleitet.

21.01.2016

Zweite 400 000-Euro-Charge wurde mit Sperrvermerk versehen.

20.01.2016

15000 Euro wurden in Beleuchtung des Niendorf-Schildes investiert. Beim Timmendorfer Strandpark drängt unterdessen die Zeit.

20.01.2016
Anzeige