Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Zum Reformationstag
Lokales Ostholstein Zum Reformationstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 30.10.2013
 Matthias-R. Hieber, Pastor in Süsel

Www.lutherbonbon.de — versuchen Sie es mal! So eine Website gibt es wirklich. Kindgerecht ist sie aufgemacht, diese Seite der evangelischen Kirche, und sie informiert über Martin Luther, über den Reformationstag und beinhaltet eine christliche Stellungnahme zu Halloween.

„Soweit ist es nun schon gekommen“, mögen Sie denken, „nun gibt es Lutherbonbons und Lutherkekse, und das alles nur wegen solch amerikanischen Unfugs. Was hat das noch mit dem Reformationstag zu tun?“ Ich kann aber auch sagen: „Halloween ist ein Weckruf kurz vor 12 für die evangelische Kirche, dass sie ihren Reformationstag wieder lebendig werden lässt und den Menschen vermittelt, warum Martin Luther und die Reformation für uns auch heute noch wichtig sind.“

Der Buß- und Bettag ist nicht zuletzt deswegen als staatlich anerkannter Feiertag gestrichen worden, weil wir als Kirche ihn zu wenig mit Leben gefüllt haben. Ähnlich verhält es sich mit dem Reformationstag. Dank der Popularität von Halloween geht es am 31. Oktober zunehmend um böse Geister.

Wie das wohl für Martin Luther wäre? Für ihn als Kind seiner Zeit waren der Teufel und böse Geister durchaus real. Einmal soll er sogar mit einem Tintenfass nach dem Teufel geworfen haben. Seine Schreibstube in der Wartburg gibt davon noch heute Zeugnis. Fast trotzig schrieb er in einem Lied unseres Gesangbuches („Eine feste Burg ist unser Gott“): „Und wenn die Welt voll Teufel wär, so fürchten wir uns nicht“ (EG 362,3).

Angst machen — das gilt nicht für Martin Luther. Denn wer in seinem Leben auf Gott vertraut, der braucht vor nichts Angst zu haben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!