Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Zwei Infoabende zum Breitband
Lokales Ostholstein Zwei Infoabende zum Breitband
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 17.08.2017
Anzeige
Pönitz/Klingberg

Zwei Infoveranstaltungen bietet die Gemeinde Scharbeutz in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Ostholstein (ZVO) und dem Betreiber des kommunalen Breitbandnetzes, der TNG Stadtnetz GmbH aus Kiel, an. Themen sind der Glasfaserausbau und die Vorvermarktung.

Der erste Informationsabend beginnt am Montag, 21. August, um 18 Uhr in der Aula der Grund- und Gemeinschaftsschule in Pönitz, Lindenstraße 20. Der zweite findet statt am Donnerstag, 31. August, um 18 Uhr im Haus des Gastes, Seestraße 11, in Klingberg.

Zum Glasfaserausbau und zur bevorstehenden Vorvermarktung stehen die Experten Rede und Antwort. „Der Glasfaserausbau für eine leistungsfähige Internetversorgung ist ein sehr wichtiger Schritt für unsere Gemeinde“, sagt Bürgermeister Volker Owerien (parteilos). „Der Ausbau kann aber erst starten, wenn auch genügend Interessenten einen Anschluss nehmen.“

Zusammen mit der TNG als Telekommunikationsanbieterin hat der ZVO das Ziel, die bislang mit Breitbandinternet unversorgten weißen Flecken in insgesamt 29 Ostholsteiner Gemeinden flächendeckend mit Glasfaserinternet zu versorgen. Dieser Netzausbau geschieht, wenn mindestens 60 Prozent der bislang unversorgten Haushalte einen Vorvertrag mit TNG abschließen. Damit auch Interessenten, die in bereits versorgten Gebieten wohnen, vom Glasfaserausbau profitieren können, öffnet TNG sein Angebot auch für sie. Zu gleichen Konditionen wie ihre Nachbarn aus den weißen Flecken können sie einen Vorvermarktungsvertrag mit dem Betreiber abschließen, heißt es in der Einladung.

Nachdem sich der Breitbandnetz-Infrastrukturausschuss (BIA) des ZVO im April für einen Betreiber des kommunalen Netzes entschieden und die Bundesnetzagentur grünes Licht gegeben hat, wurde Ende Juni der Pacht- und Betreibervertrag mit der TNG Stadtnetz GmbH geschlossen.

Mehr Infos unter www.tng.de/go und www.glasfaserausbau-ostholstein.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Teilnehmer können Aromen erraten.

17.08.2017

Wegen der Anlieferung und Einhebung einer Fußgängerbrücke in Malente werden die Hindenburgallee (L 56) sowie der Geh- und Radweg auf der Seeseite hinter dem Parkplatz ...

17.08.2017

Am 26. August soll in Frankreich der Vertrag unterzeichnet werden – Schon jetzt gibt es viele Kontakte.

17.08.2017
Anzeige