Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Zwei Terrabyte an Straßendaten
Lokales Ostholstein Zwei Terrabyte an Straßendaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 24.08.2017

Für Kellenhusen liegt jetzt ein umfangreiches Datenpaket über das Straßennetz der Gemeinde vor. Die Berliner Firma „eagle eye technologies“ hatte dieses Straßenkatataster erstellt. In einer Größenordnung von zwei Terrabyte steht Datenmaterial über den Straßenraum zur Verfügung.

Gemeinsam mit Dahme und Grube hatte Kellenhusen diese hoch moderne Erfassung für 23000 Euro in Auftrag gegeben. Es wurden aus einem Fahrzeug heraus Bild- und Laserscandaten erzeugt, die nun Rückschlüsse auf den Zustand der Oberflächen zulassen und als Grundlage für Sanierungen genutzt werden.

Wie Kämmerer Matthias Bosch den Mitgliedern des Finanzausschusses vorführte, konnte jede Straße per Video abgefahren und abgemessen werden. Die Verwaltung wird nun für die Gemeindevertreter die Daten zusammenstellen. Allerdings sei es bei dem Volumen nicht möglich, den Datensatz per E-Mail zu versenden.

Darüber hinaus hat der Finanzausschuss die Jahresrechnung geprüft. Zwar gebe es laut Ausschussvorsitzende Elisabeth Lübker ein positives Ergebnis von knapp über 800000 Euro, wobei vor allem die Grundstückeverkäufe auf der Holtzkoppel zu Buche schlagen. Doch insgesamt sei die Haushaltslage defizitär. So sollen bis zur Sitzung im Oktober/November die Ausschussmitglieder sich Gedanken über Konsolidierungsmaßnahmen wie Anhebung der Grund- oder Zweitwohnungssteuer machen. Festgelegt wurden weitere Termine: 6. September, 19.30 Uhr, Sozialausschuss und 26. September, 19.30 Uhr, Bauausschuss.

mb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Haia Al Salakh aus Syrien ist Auszubildende bei der Stadt Eutin.

24.08.2017

Serviceclub unterstützt Aktion des Eutiner Kinderschutzbundes.

24.08.2017

Magdalene Labrenz aus Ratekau feiert heute einen besonderen Geburtstag.

24.08.2017
Anzeige