Navigation:
So wie hier im thüringischen Tautenburg wird die Norderstedter Anlage auch in etwa aussehen.

In Norderstedt entsteht eine High-Tech-Anlage, die Teil des größten Weltraum-Teleskops sein wird.

Den ersten Durchgang bis ins zwölfte Stockwerk schafft Feuerwehrmann Christian Schütt leicht und locker — mit einer 30-Kilo-Ausrüstung.

Im Trappenkamper Hochhaus trainiert Christian Schütt für den "Stairrun" Berlin - ein Wettkampf für Feuerwehrleute. Dabei geht es unter schwerem Atemschutz 39 Stockwerke in die Höhe.

Informierten mehr als 200 Einwohner über das Breitbandprojekt: Martin Stadie (v.l.) von den Stadtwerken Neumünster sowie Meike Broers und Jens Krettschmer vom Wegezweckverband.

200 Besucher kamen zur Info-Veranstaltung des Wege-Zweckverbandes in Seedorf.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Ab Montag wird der Verkehr auf der A 21 bei Bad Segeberg etwas zäher als gewohnt fließen.

Erwartet werden zum 1. Mai rund 4000 Besucher. Großes Festprogramm.

Wäre er nur ruhig stehengeblieben — der Einbruchversuch in einen Kiosk in Norderstedt wäre womöglich gar nicht aufgefallen.

Höhepunkt für die Spielleute ist jede Jahr der Schützenausmarsch in in Hannover. *

Jahresversammlung des Traventhaler Spielmannszuges mit Ehrungen und Wahlen. Neue Spielleute sind gern gesehen.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat im Bereich des Waldstückchens Wiesengrund in den letzten Tagen auffällige Personen gesehen, die sich dort aufgehalten haben?

Das Eis der Arktis schmilzt: Was bedeutet das für die marinen Lebensgemeinschaften? Zu diesem Thema spricht am Donnerstag, 15.

Richterin war überzeugt, dass Frank S. seine Ex-Freundin bestohlen hat.

Anja Hauser ist Geschäftsführerin der Norderstedter Andreas-Tobias-Kind-Stiftung, die stets neue Erkenntnisse in die Praxis umsetzen will.

Andreas-Tobias-Kind-Stiftung setzt sich für die bessere Ausbildung in Heilberufen ein.

Unwetter im Südwestkreis: In Hitzhusen standen die Störche in ihrem Horst an der K 30 buchstäblich im Regen.

Unwetter über Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg: Überflutete Straßen und Keller.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Umfrage

Albig fordert eine Sonderabgabe zur Sanierung der Straßen - ist das die richtige Lösung?
  • Ja. Das ist gut angelegtes Geld - so kann es nicht weitergehen, irgendwann muss eh saniert werden
  • Nein. KFZ-Steuer, Mineralölsteuer, Mehrwertsteuer auf Sprit - zahlen Autofahrer nicht schon genug?
  • Mir doch egal. Auf die 100 Euro kommt's jetzt auch nicht mehr an

Bilder des Tages

Anzeige
Veranstaltungen

Ausstellungen, Theater, Konzerte, Freizeit und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12