Navigation:
Anzeige
Holger Fischer (57) ist 1. Stellvertreter des Amtsvorstehers. *

Naher Bürgermeister vertritt Amtsvorsteher Bumann.

Klaus Wowereit (SPD) ist ein Kandidat für die Gästeliste.

Kommen auch Polit-Promis aus der Bundeshauptstadt zur Party nach Seedorf?

Klaus Kröger ist für eine Handvoll syrischer Flüchtlinge zu einem Engel geworden.

Wort zum sonntag Kostenpflichtiger Inhalt ZUM FEST

Krippenspiel mit Frosch und Hexe

Donald Rhodes (94), Vater von Janet Safarovic aus Bebensee, hat vor 70 Jahren an der französischen Atlantikküste „Sword Beach“ an der Befreiung von den deutschen Truppen teilgenommen.

Besondere Auszeichnung für das Segler-Ehepaar Janet und Dr. Horst Safarovic aus Bebensee.

Engel ist ein häufiger Nachname in Deutschland, mit über 36000 Engeln steht er an 65.

Sich selbst einzugestehen, Probleme zu haben, ist schwer. Diese Probleme vor anderen Menschen anzusprechen, fällt noch schwerer.

Sie sind ein Engel“ oder „Sie hat der Himmel geschickt“. Diese und ähnliche Sätze sind für Reinhild Burrichter und ihre etwa 40 Ehrenamtler vom Hospizverein keine Seltenheit.

Sie schickt der Himmel, sagen manche. Dabei sind sie doch von dieser Welt — und helfen ihren Mitmenschen.

Frohe Weihnachten: Hannah (11), Sophie (11), Louisa (10), Levke (10) und Bentje (11,v.l.) verteilen Geschenke an Bedürftige wie Peter Dittmann.

Zum zweiten Mal organisiert das Städtische Gymnasium die Aktion bei der Tafel.

Engeldarstellungen sind in katholischen Kirchen sehr häufig zu finden, reich verziert oder als Putten prangen sie an Säulen und Friesen.

Sie sind diejenigen, die die Anträge, die beim DRK-Kinderhilfsfonds eingehen, bearbeiten: Schatzmeister Dieter Abel vom Kreispräsidium (l.) und Reinhard Timmer, Leiter der Servicestelle.

Der DRK-Kinderhilfsfonds hat bereits einige junge Segeberger unterstützt. Dank der LN-Leser ist der Fonds gut gefüllt.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Umfrage

Ist es sinnvoll, wenn Anwohner selbst über Tempo-30 bestimmen dürfen?
  • Ja. Die wissen am besten, ob es Sinn macht
  • Nein. Dann gibt's nur noch Tempo-30, ob es Sinn macht oder nicht
  • Keine Ahnung, bin schon seit Jahren nicht mehr 30 gefahren

Bilder des Tages

Anzeige
Veranstaltungen

Ausstellungen, Theater, Konzerte, Freizeit und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12