Navigation:
Mit einer Einwohnerzahl von 263 202 ist Segeberg einer der größten Kreise Schleswig-Holsteins. Für die Wirtschaft von Bedeutung sind der Tourismus, die Segeberger Kliniken, Möbel Kraft und die Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle News zu Kultur, Politik und Wirtschaft des Kreises Segeberg.
Anzeige
Fünf Klassen sollen in dem Anbau untergebracht werden. 1,55 Millionen Euro wird diese Variante wohl kosten. Skizze: Rader

Beengte Gemeinschaftsschule am Seminarweg bekommt fünf neue Räume.

Die Höhlen unter dem Kalkberg, das Winterquartier für 22000 Fledermäuse, sind jetzt wieder für Besucher geöffnet.

Kalkberghöhlen und Noctalis haben wieder geöffnet. Sonderführung am Ostersonnabend.

Wie hier bei Wahlstedt waren die Einsatzkräfte am Dienstag vor allem damit beschäftigt, umgestürzte Bäume zu zerlegen.

Orkantief „Niklas“ hat die Feuerwehren im Kreis Segeberg ordentlich auf Trab gehalten. Vom frühen Dienstagnachmittag an bis um 20.45 Uhr registrierte die Leitstelle Holstein insgesamt 184 Einsätze.

Jetzt muss nur noch das Wetter ein wenig freundlicher werden, dann steht einem vergnüglichen Abend bei einem der Osterfeuer in Bad Segeberg und Umgebung nichts mehr im Wege.

Traditionell werden zu Ostern auch im Kreis Segeberg Feuer entzündet. Unter anderem in diesen Orten:

Das Vierfamilienhaus im Schwedenring ist unbewohnt. Jetzt soll es für die Notaufnahme von Flüchtlingen saniert werden.

Amtsausschuss Bornhöved beschließt, Vierfamilienhaus zu sanieren und komplett einzurichten.

Lea Stier (l., Freiwilliges Ökologisches Jahr) und Azubi Jasmin Bulang freuen sich auf die Osterrallye im Wildpark Eekholt.

Am Ostersonntag steht „Familie Marder“ im Mittelpunkt. Teilnehmer müssen mehrere Aufgaben bewältigen.

Phillip Nieter (vorne) bekommt von seinem Ausbilder und Vater Frank Nieter die richtige Abseiltechnik gezeigt.

Sie sind den Jugendwehren aus dem Amt Trave-Land entwachsen. Jetzt probten 15 Ehrenamtler gemeinsam den Ernstfall.

Hellena Wagemann fand Anerkennung bei Politikern.

Hellena Wagemann (14) erkundigte sich hartnäckig nach der Skateranlage.

Stadtvertretung gibt Verwaltung auf zu prüfen, ob leer stehendes Gebäude des Buchführungsverbandes in der Burgfeldstraße geeignet ist.

Hendrik Ketels v. l., Said Ettejjari und Tobias Krupp haben sich mit dem Zusammenhang von Klimawandel und Weinanbau befasst. Durch die Temperaturerhöhung könnte 2050 in Norddeutschland Wein angebaut werden, so ihre These.

Schüler des Schulzentrums haben sich über den Klimawandel Gedanken gemacht.

Polizeihauptkommissar Thilo Böhm (39) ist seit gestern neuer Leiter der Polizeistation in Wahlstedt.

Gestern hieß es für Thilo Böhm erst einmal, den Arbeitsplatz einzurichten. Und das bedeutete vor allem: lange am Computer sitzen.

Nicht nur die potenziellen Besucher von Osterfeuern und Ostereiersuchen hoffen auf gutes Wetter: Die Feuerwehr-Biker „Flaming Stars“ planen für Ostersonntag, 5.

April, ihren Saisonstart.

 

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Umfrage

Wird die „Ausländermaut“ ein Erfolg oder nicht?
  • Ja. Wer deutsche Autobahnen nutzt, soll auch dafür zahlen.
  • Nein. Sie verärgert unsere Nachbarn und kostet mehr als sie bringt.
  • Eh egal - die EU kippt das Monster sowieso
Kinokritik
 Niklas Krohn aus Leezen    schreibt regelmäßig Filmkritiken in den LN. Mehr gibt‘s in seinem Blog: www.couchcast-reviews.blogspot.de

Einfältige Dialoge, unlogische Story Kostenpflichtiger Inhalt

Bilder des Tages

Anzeige
Veranstaltungen

Ausstellungen, Theater, Konzerte, Freizeit und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12