Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
19-Jähriger verletzt sich bei Einbruch schwer

Bad Segeberg 19-Jähriger verletzt sich bei Einbruch schwer

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist am Sonntag ein Einbrecher von der Polizei gestellt und sofort ins Krankenhaus gebracht worden. Der 19-Jährige war in die Kantine der Kreisverwaltung in Bad Segeberg eingebrochen und hatte sich beim Zerschlagen einer Glasscheibe eine schwere Schnittwunde an der Arterie zugezogen.

Bad Segeberg. Gegen 3 Uhr war die Polizei von einem Passanten alarmiert worden — er habe eine verletzte Person an der Hamburger Straße gesehen. Als die Polizei kurze Zeit später am Kreishaus eintraf, war die verletzte Person nicht mehr zu sehen. Allerdings wurden Blutspuren und blutige Kleidungsstücke gefunden — außerdem wurde der Einbruch in das Segeberger Kreishaus entdeckt.

Während der Fahndung nach dem Einbrecher wurde der Polizei von Passanten erneut eine blutende Person, nun in der Ziegelstraße, gemeldet. Diesmal traf die Polizei den Mann an. Es handelte sich um einen 19-Jährigen aus Syrien, der sich an der Hand sehr schwer verletzt hatte. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Mann sich die Verletzung bei dem Einbruch in die Kantine des Segeberger Kreishauses zugezogen hatte. Unter anderem fand die Polizei bei dem Festgenommenen Einbruchswerkzeug, das sie sicherstellte. Vor der Kantine fanden die Beamten zudem eine Registrierkasse, die der Mann offenbar aus der Kantine gewuchtet hatte. Beute hat er dabei nicht gemacht. Er war viel mehr mit seiner lebensbedrohlichen Verletzung beschäftigt, da spielte die Beute wohl keine Rolle mehr, hieß es in Polizeikreisen.

Der 19-Jährige wurde wegen seiner schweren Handverletzung ins Krankenhaus gebracht. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel wurde er gestern dem Haftrichter vorgeführt. Die Polizei prüft derzeit, ob er auch für mehrere Pkw-Aufbrüche verantwortlich ist, die am Sonntagmorgen in der Nähe zum Kreishaus festgestellt wurden. Zudem werde geprüft, ob der Mann, der in Bad Segeberg wohnt, vorbestraft ist.

spr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.