Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
21-Jährigem wird "Mord im Zustand der Schuldunfähigkeit" vorgeworfen

Kiel/Oering 21-Jährigem wird "Mord im Zustand der Schuldunfähigkeit" vorgeworfen

Bei einer Messerattacke soll ein 21-Jähriger aus dem Kreis Bad Segeberg seine Mutter getötet haben. Dafür muss sich der offenbar psychisch kranke Mann seit Dienstag vor dem Landgericht Kiel verantworten. Es geht um die Unterbringung des Beschuldigten in einer psychiatrischen Fachklinik.

Voriger Artikel
Wieder Ersatzverkehr auf der Nordbahn-Strecke
Nächster Artikel
Kollision mit Bus auf der A7: Tanklaster endlich geborgen

Spurensicherung und Kriminalpolizei sammelten am Tatort Beweise, um das Geschehen zu rekonstruieren.

Quelle: DanFoto (Archiv)

Kiel/Oering. Auf "Mord im Zustand der Schuldunfähigkeit" lautet die Anklage gegen Martin R. (Name geändert) vor dem Landgericht in Kiel.

Dem inzwischen 21-Jährigen wird vorgeworfen, im Januar dieses Jahres in der elterlichen Wohung in Oering mit einem Küchenmesser auf seine Mutter eingestochen zu haben - "unvermittelt und ohne Vorwarnung", so der Staatsanwalt. Einer der drei Stiche verletzte die Lungenschlagader.

Anschließend trat der Sohn laut Anklage "wie von Sinnen" auf seine Mutter ein, bis der Angeklagte von seinem Großvater überwältigt werden konnte. Die Frau starb später an ihren Verletzungen.

Da der Angeklagte als Heranwachsender gilt und psychisch krank ist, gab das Gericht dem Antrag der Verteidigung statt, die Öffentlichkeit für die Dauer der Beweisaufnahme von der Verhandlung auszuschließen.

Der Beschuldigte wurde mit Handschellen in den Gerichtssaal geführt, begleitet von Klinikpersonal. Sein Anwalt kündigte eine Stellungnahme an. Das Urteil wird für Anfang Juli erwartet, für den Prozess sind acht Verhandlungstage vorgesehen.

nam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.