Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 35-jähriger LKW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Lokales Segeberg 35-jähriger LKW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 21.08.2017
Der Fahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: Symbolbild LN-Archiv
Anzeige
Blunk

Gegen 6 Uhr befuhr der Lkw-Fahrer aus dem Kreis Pinneberg mit einem leeren Muldenauflieger die L 68 in Richtung Groß Rönnau. "Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab auf die Bankette und rammte nach etwa 50 Metern einen Baum", so ein Polizeisprecher. Auf Grund des aufgeweichten Bodens habe das Fahrzeug eine Schräglage bekommen, sodass es mit der rechten Seite auflag.

Der Fahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße musste für längere Zeit vollständig gesperrt werden und es entstand ein geschätzter Sachschaden von 50.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige