Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 4800 Autos an der B 205 kontrolliert
Lokales Segeberg 4800 Autos an der B 205 kontrolliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 12.09.2016

Mehr als 4800 Fahrzeuge haben Einsatzkräfte des Zolls und der Autobahnpolizei Bad Segeberg am Sonntag bei Negernbötel kontrolliert. Die Kontrollstelle war zwischen 16 und 20 Uhr auf dem Rastplatz Negernbötel an der B 205 in Fahrtrichtung A 7 eingerichtet. Hauptziel sei der Reiseverkehr in Richtung Dänemark gewesen, teilte die Polizei gestern mit.

Von den insgesamt 4800 gemessenen Fahrzeugen seien 861 schneller als die an dieser Stelle erlaubten 70 Stundenkilometer gewesen. Spitzenreiter war laut Polizei ein Pkw aus Schweden mit gemessenen 115km/h. Zudem stand der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen. Er musste eine Sicherheitsleistung von 1000 Euro hinterlegen, wie auch drei weitere Autofahrer. Gegen insgesamt zwölf ausländische Fahrzeugführer wurde ein Verwarnungsgeld verhängt. Strafverfahren wurden außerdem wegen der Einfuhr von 100 Litern unversteuertem Diesel-Kraftstoff nach Deutschland und 3640 unversteuerte Zigaretten eingeleitet. Außerdem stellten die zwölf beteiligten Beamten 1,1 Gramm Kokain und 2,3 Gramm Ketamin sicher.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vogelschießen in Klein Rönnau bei bestem Sommerwetter.

12.09.2016

Auch ehemalige Bewohner kamen, um das 800-jährige Dorfjubiläum zu feiern.

12.09.2016

Norderstedter Parteichefin mit 92,5 Prozent nominiert.

12.09.2016
Anzeige