Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 518 junge Leute suchen Ausbildung
Lokales Segeberg 518 junge Leute suchen Ausbildung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 02.08.2017
Anzeige
Bad Segeberg/Elmshorn

Die Unternehmen im Kreis Segeberg haben der Agentur für Arbeit in Elmshorn, die für den Kreis zuständig ist, seit vergangenem Oktober 1424 Ausbildungsstellen gemeldet. Davon waren nach Angaben der Agentur im Juli noch 515 unbesetzt beziehungsweise die Bewerbungsverfahren noch nicht abgeschlossen. Im gleichen Zeitraum hätten sich kreisweit 1613 Bewerber um einen Ausbildungsplatz bei der Berufsberatung der Agentur gemeldet. Davon seien Mitte Juli noch 518 auf der Suche nach einer Lehrstelle gewesen. Auch in den kommenden Wochen könnten sich für Bewerber kurzfristig neue Möglichkeiten ergeben. Ausbildungsplätze würden wieder frei, weil Bewerber mehrere Zusagen hätten oder doch lieber eine Schule besuchten, heißt es seitens der Arbeitsagentur. Wer noch auf der Suche sei, sollte die Jobbörse weiterhin sichten und sich umgehend auf interessante Angebote bewerben.

Die aktuellen Angebote gibt es unter www.jobboerse.arbeitsagentur.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Reihe interessanter Lesungen bietet die Buchhandlung „Buch am Markt“ ab 23. August bis zum Spätherbst. Zum Auftakt nach der Sommerpause kommt am Mittwoch, 23.

02.08.2017

Wolfgang Finnern (CDU) übernimmt den Posten übergangsweise – Wählergemeinschaft WGO will bis Anfang September einen Nachfolger finden.

02.08.2017

Der Segeberger Kunstverein organisiert auch in diesem Jahr wieder für alle Interessierten einen Besuch der NordArt in Büdelsdorf. Die Ausstellung ist eine der größten ihrer Art in Europa.

02.08.2017
Anzeige