Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 6000 fieberten mit in der Segeberger Möbel-Kraft-Arena.
Lokales Segeberg 6000 fieberten mit in der Segeberger Möbel-Kraft-Arena.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 08.07.2016
Enttäuschte Gesichter  in der Segeberger Möbel-Kraft-Arena. Quelle: Petra Dreu
Anzeige
Bad Segeberg

 Statt noch länger zu feiern, ging der überwiegend größte Teil der Zuschauer zügig nach Hause.

Polizei und Deutsches Rotes Kreuz zogen insgesamt eine positive Bilanz. „Die Lage war entspannt und ruhig. Ein paar hatten zu viel Alkohol getrunken, Verletzungen aber gab es keine“, sagte DRK-Einsatzleiter Florian Rubach. Sicherheitsdienst und Polizei zählten 28 Platzverweise und eine Beleidigung auf sexueller Basis.

„Dabei handelte es sich nicht um einen Asylbewerber“, sagte Polizeihauptkommissarin Bianca Kohnke, die zum dritten Mal die Einsätze bei Möbel Kraft geleitet hat. Drei alkoholisierte Jugendlichen mussten von ihren Eltern abgeholt werden. Nach Spielende trennten die Einsatzkräfte unmittelbar vor dem Eingang zur Arena noch zwei Streithähne. Auf sie warten nun zwei Anzeigen wegen Körperverletzung. pd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für großes Aufsehen sorgte in Bad Segebergs Altstadt die Aktion zur Befestigung der historischen Wasserturmspitze.

07.07.2016

„Jeder bringt ’was mit – keiner isst das Eigene“ – dieses gilt schon seit Jahren für das Sommerfest des Segeberger Bootsvereins (SBV). Auch bei der nächsten Auflage am Sonnabend, 9.

07.07.2016

Einen Monat nachdem eine Frau ihre damals viermonatige Tochter rund 50 Minuten alleine in einem überhitzen Auto auf dem Parkplatz Gieschenhagen zurückgelassen hat ...

07.07.2016
Anzeige