Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg 72-Jährige nach Autounfall schwer verletzt
Lokales Segeberg 72-Jährige nach Autounfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 07.10.2016
Die 72-Jährige wurde bei dem Unfall schwerverletzt. Der 39-Jährige erlitt leichte Verletzungen.
Anzeige
Groß Niendorf

Eine 72-Jährige aus Hamburg befuhr mit ihrem Nissan Micra die B 432 in Richtung Bad Segeberg. "In Höhe des Langenhorst 1 hielt sie rechts am Fahrbahnrand, setzte dann den linken Fahrtrichtungsanzeiger und fuhr ohne Beachtung des fließenden Verkehrs vom Fahrbahnrand wieder auf die Fahrbahn, um in Richtung Hamburg weiterzufahren", teilte ein Polizeisprecher mit.

Ein 39-Jähriger aus dem Kreis Segeberg befuhr zeitgleich mit seinem Citroen C 5 auf der B 432 in Richtung Bad Segeberg und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, hieß es weiter.

Die 72-Jährige wurde bei dem Unfall schwerverletzt. Der 39-Jährige erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Die Unfallstelle wurde für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt. Hierdurch kam es durch den Berufsverkehr insbesondere in Richtung Hamburg zu Rückstau.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Norderstedt legt mit der Flughafen GmbH ein neues Förderprogramm auf: Die Einnahmen aus Parkplätzen der Urlaubsflieger kommen den vom Fluglärm geplagten Anliegern zugute.

07.10.2016

Ihre Grundstücke wurden aus dem Glasfaser-Versorgungsgebiet Ihlsee einfach herausgeschnitten. Anlieger Heinz Tölle schätzt, dass etwa ein Drittel des Theodor-Heuss-Rings nicht erschlossen werden soll, auch die benachbarte Ostpreußenstraße nicht.

07.10.2016

Er sucht den Weg zurück in die Normalität. Bürgermeister Joachim Kebschull, der am Donnerstag vergangener Woche von einem Unbekannten niedergeschlagen worden war, hat gestern seine Arbeit wieder aufgenommen.

07.10.2016
Anzeige