Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
A 20: Nächste Klagerunde ist eingeleitet

Klein Gladebrügge A 20: Nächste Klagerunde ist eingeleitet

Nach dem Erfolg der letzten Klage gegen den Weiterbau der A 20 hat Klein Gladebrügge mit einer Klage gegen den Bauabschnitt 4 für die Teilstrecke A7–Wittenborn nachgelegt. Um zu verhindern, dass dort Tatsachen geschaffen werden, klagt die Gemeinde per Eilantrag.

Klein Gladebrügge. Mit Klagen gegen den Weiterbau der A 20 hat Klein Gladebrügge inzwischen Erfahrung. Bei der Letzten, die den Bauabschnitt Wittenborn–Weede betraf, konnte die Gemeinde den Erfolg für sich verbuchen. Das Gericht bürdete dem Land ein „Fehlerheilungsverfahren“ auf, um mögliche Trassenverläufe an anderer Stelle zu prüfen. Das Ergebnis steht noch aus. Um aber zu verhindern, dass das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mit dem Bau des vierten Bauabschnitts für die Strecke von der A 7 bis Wittenborn Tatsachen schafft, hatte sich die Gemeinde auch zu einer Klage gegen den vierten Bauabschnitt durchgerungen, die nun per Eilantrag entschieden werden soll. Dieser hat zwar keine aufschiebende Wirkung, aber Gemeinde und Landesamt hatten sich darauf verständigt, dass bis zu einer gerichtlichen Entscheidung lediglich fünf Maßnahmen im Bereich von Bad Bramstedt ausgeführt werden. „Mit einer Entscheidung über die Klage gegen den Bauabschnitt 4 können wir in ein bis eineinhalb Jahren rechnen“, teilte Hansen am Montag in der Sitzung der Gemeindevertretung mit.

 

LN-Bild

Arne Hansen hofft auf einen anderen A-20-Trassenverlauf.

Quelle: Foto: Dreu

AHaushalt: Zur Kenntnis nehmen mussten die Gemeindevertreter Haushaltsüberschreitungen in Höhe von immerhin 30240,01 Euro. Zustande gekommen waren sie unter anderem mit 22000 Euro durch den verspäteten Kostenausgleich für 2013 in der Kita Christiansfelde.

AGutachten: Erhebliche Preisunterschiede wiesen vier Angebote für Bodengutachten auf, mit denen das Erdreich des neuen Baugebietes untersucht werden soll. „Sie hatten eine Spannbreite von 4000 bis 8000 Euro“, verriet Arne Hansen. Den Auftrag bekam das Fahrenkruger Unternehmen GBU.

ATraventhaler Straße: Die Pumpe in der Straße ist zwar noch nicht alt, konnte aber nach einem Schaden nur notdürftig repariert werden. Einstimmig votierte der Rat für den Einbau einer neuen Pumpe.

ABürgersteige: LKW und Landmaschinen sind an Baustellen über Bürgersteige ausgewichen. Das hat zu starken Absackungen geführt. Bezahlen müssen die Reparaturkosten nun alle Einwohner.

pd

LN

Voriger Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.