Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Helfen und gewinnen zur Vorweihnachtszeit
Lokales Segeberg Helfen und gewinnen zur Vorweihnachtszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 02.11.2018
Lions-Präsident Dr. Volker Holthaus (v. l.), Dr. Christine Blunk und Falko Holzmann präsentieren den neuen Adventskalender vom Lions-Club Bad Segeberg-Siegesburg. Quelle: Heike Hiltrop
Bad Segeberg

 Der Kirchturm von St. Marien, ein Karl-May-Totempfahl und Bad Segebergs schneebedeckte Hausdächer: Das Motiv des Adventskalenders vom Lions-Club Bad Segeberg-Siegesburg hat viel Lokalkolorit. Aufgenommen wurde es von Renate Rybakowski. Aber vor allem hat er 24 Türchen, hinter denen sich die Chancen auf einen der Gewinne im Gesamtwert von 12 000 Euro verbergen. Hauptgewinn ist ein Reisegutschein im Wert von 1000 Euro von Holidayland. Alle anderen Gewinne haben einen Mindestwert von 50 Euro, darunter Sachpreise, Einkaufs- und Restaurantgutscheine. Zum siebten Mal starten die Segeberg-Siegesburg-Löwen die vorweihnachtliche Aktion, deren Erlös in Jugendarbeit und soziale Projekte fließen soll. 3000 Adventskalender wollen sie ab Sonnabend, 3. November (dann auf dem Markt und bei Famila), unters Volk bringen. Stückpreis fünf Euro. Am verkaufsoffenen Sonntag und beim Wochenmarkt wird er ebenfalls am Marktplatz angeboten. Außerdem gibt es mehrere Verkaufsstellen, darunter die Geschäftsstelle von Basses Blatt und Lübecker Nachrichten (Kurhausstraße 14), die Sparkasse Südholstein, die Volksbank und die Südstadt-Apotheke. Die Gewinner-Losnummern werden unter anderem im Internet unter www.lc-badsegebergsiegesburg.de veröffentlicht und in Basses Blatt.

Heike Hiltrop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Segeberg 10. Lichterfest/Kurhausstraße - Abend-Shopping bei Kerzenschein

Ein guter Anlass, gemütlich durch die Kurhausstraße von Bad Segeberg zu flanieren, ist das Lichterfest. Zum 10. Mal haben die Geschäftsleute mit Aktionen, Musik und Überraschungen gepunktet.

02.11.2018

Der Wege-Zweckverband kündigt für das neue Jahr eine erhebliche Steigerung der Abfallentgelte an. Sie sollen um 17,7 Prozent erhöht werden. Im Dezember muss noch die Verbandsversammlung zustimmen.

02.11.2018

Der Hirnforscher Manfred Spitzer sprach am „Abend der Norderstedter Wirtschaft“ vor 380 Gästen über die Gefahren der künstlichen Intelligenz. Digitalisierung räume unserer Gesellschaft Chancen ein, besser zu werden. „Aber so wie es heute gemacht wird, geht es meistens schief.“

02.11.2018