Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Aktion zur Inklusion ohne Kreistag

Bad Segeberg Aktion zur Inklusion ohne Kreistag

Themen auf die Juni-Sitzung verschoben – Doch von 14 bis 18 Uhr kann man im Foyer den Hindernisparcours bewältigen.

Bad Segeberg. Die für heute ab 18 Uhr vorgesehene Kreistagssitzung wird aufgehoben. „Es gibt nur derart wenig Beschlüsse zu fassen, dass wir das auch in der Sitzung am 30. Juni mit erledigen können“, sagte den Lübecker Nachrichten Henning Wulf, Vorsitzender des Hauptausschusses, der am Dienstag dennoch tagte. Auch die öffentliche Aktion „Einfach für

 

LN-Bild

„Die vorbereitete Aktion findet in jedem Fall von 14 bis 18 Uhr im Foyer statt.“ Dr. Wolfgang Arnhold, Netzwerk Inklusion

Quelle:

alle – Gemeinsam für einen barrierefreien Kreis Segeberg“ findet heute wie geplant zwischen 14 und 18 Uhr im Kreistagsfoyer statt.

Ein wichtiger Beschluss, der für den 30. Juni anstehen könnte und der am Dienstag vorberaten wurde, ist die Entflechtung der Beteiligungsgesellschaften des Kreises. Solche Gesellschaften waren vor Jahren gegründet worden, damit die einstigen E.on-Aktien des Kreises der Sparkasse als Sicherheit angeboten werden konnten, als sich nach der Fusion mit der Pinneberger zur Sparkasse Südholstein eine Lücke von 80 Millionen Euro aufgetan hatte. Bis zum August besteht zum Beispiel noch die Verkehrsgesellschaft SVG, die gemeinsam mit dem Kreis Pinneberg betrieben wird.

Als eine der letzten Gesellschaften soll die KBS, die „Kreis Segeberg Beteiligungsgesellschaft“, aufgelöst werden. Die Gesellschaft geht praktisch in die WKS, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Segeberg, über, die dafür aber auch juristisch umformiert werden muss. Die Hauptausschussmitglieder ließen sich umfangreich über die rechtlichen Hintergründe informieren und formulierten ihre Vorstellungen in einem Arbeitspapier, das nun vom Landrat geprüft werden muss, bevor der Hauptausschuss am 28. Juni und der Kreistag am 30. Juni über die Verschmelzung beschließen können.

Noch länger wird es dauern, bis die neue Ausschreibung für die Betreuung der Asylunterkünfte des Kreises herausgeht. Wegen Formfehlern in der europaweiten Ausschreibung muss die Betreuung erneut ausgeschrieben werden. Bis zu einer Entscheidung behält einstweilen das Deutsche Rote Kreuz diese Aufgabe.

Die Lebenshilfe Segeberg wollte heute mit der Aktion „Einfach für alle – Gemeinsam für einen barrierefreien Kreis Segeberg“ auch viele Kreistagsabgeordnete erreichen. Einige von ihnen werden sicher auch trotz der Sitzungsabsage kommen. Laut Dr. Wolfgang Arnhold, Koordinator des Netzwerkes Inklusion, findet die Veranstaltung in jedem Fall zwischen 14 und 18 Uhr im Foyer des Sitzungssaals statt.

Das gesamte Kreishaus wird heute Nachmittag zu einem Hindernisparcours umgebaut, auf dem Nicht-Behinderte erleben können, vor welche Probleme manche ihrer Mitmenschen gestellt werden. Außer schriftlichen Infos stehen auch Rollatoren, Rollstühle und ein Alters-Simulationsanzug bereit. Umgebaut werden musste auch deshalb, weil in puncto Behinderteneignung schon einiges in der Kreisverwaltung passiert sei.

Von Lothar Hermann Kullack

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.